Hänsel und Gretel: Hexenjäger – Zum US-Kinostart: Mini Red Band Trailer

Spread the love

Die amerikanische Altersprüfstelle MPAA war sich nach Sichtung des Films einig: Hänsel und Gretel: Hexenjäger kommt mit einem R Rating in die Kinos. Am kommenden Wochenende bringt Universal Pictures das neueste Projekt von Dead Snow Schöpfer Tommy Wirkola dann auch offiziell in amerikanische Lichtspielhäuser. Dass man es dabei, anders als Red Riding Hood vor zwei Jahren, eher auf ein erwachsenes Publikum abgesehen hat, soll ein weiterer Trailer belegen, der aufgrund seiner kurzen Laufzeit von nur 36 Sekunden den Titel Mini Red Band Trailer trägt. Wer vorab also erneut bewegtes Material sehen möchte, das für die hohe Alterseinstufung verantwortlich zu machen ist, kann dies wie immer im Anhang dieser Meldung tun. Paramount Pictures lässt die Hexenjäger dann ab dem 28. Februar 2013 auf die Kinogänger los.

Jahre nach den Ereignissen im Pfefferkuchenhaus ist das Geschwisterpaar nur von einem Gedanken besessen: Rache an allen Hexen – zielsicher und gnadenlos! Berühmt für ihr besonderes Geschick beim Auffinden und Vernichten ihrer Beute, ziehen Hänsel (Jeremy Renner) und Gretel (Gemma Arterton) als berüchtigte Hexenjäger durch die Welt. Als eines Tages die grausame Hexe Muriel (Famke Janssen) etliche Kinder entführt, um sie beim nächsten „Blutmond” zu opfern, werden die Geschwister zu Hilfe gerufen.

Die beiden haben allerdings nicht mit den brutalen Machenschaften von Sheriff Berringer (Peter Stormare) gerechnet, der ganz eigene Pläne verfolgt. Und als wäre der Wald nicht schon finster genug, gerät auch noch Gretel in die Fänge der blutrünstigen Hexen und eine barbarische Jagd beginnt. Doch das rachsüchtige Geschwisterpaar kann im düsteren Märchenland so schnell keiner stoppen…

Hänsel und Gretel: Hexenjäger

Geschrieben am 23.01.2013 von Carmine Carpenito