Happy Death Day 2U – FSK gibt das Slasher-Sequel schon ab 12 Jahren frei

Trotz Slasher-Thematik geht es im von Blumhouse produzierten Happy Deathday vergleichsweise harmlos zu. Im Kinohit wird zwar viel gestorben, aber eher abseits der Kamera oder mit Verzicht auf allzu blutige Tatsachen. Aus diesem Grund wurde nun auch der Nachfolger überraschend mit einer Freigabe ab 12 Jahren abgesegnet, was selbst jüngeren Zuschauern den Besuch im Kino ermöglicht. Das deckt sich allerdings mit dem Vorgänger, der von der FSK vor zwei Jahren ebenfalls für ein jugendliches Publikum freigegeben wurde. Dem Erfolg an den Kinokassen hat das, wie die Produktion der Fortsetzung beweist, allerdings keinen Abbruch getan. Nachdem Tree Gelbman (Jessica Rothe) in Happy Deathday einen höllischen Geburtstag über sich ergehen lassen musste, droht sich der nicht enden wollende Albtraum nun zu wiederholen. Wieder stellt sie sich in Happy Death Day 2U einer nicht enden wollenden Zeitschleife und ihrem maskierten Mörder entgegen.

Der hat es diesmal aber nicht nur auf sie, sondern auch ihren engeren Freundeskreis abgesehen. So beginnt das Spiel von vorn – nur größer, komischer und mit noch mehr Opfern. Kann Tree Gelbman ihre Freunde retten? Ausgedacht hat sich die Idee Christopher Landon, der auch schon bei Paramount’s Scouts vs. Zombies Regie führen durfte. Das Sequel markiert bereits seine siebte Zusammenarbeit mit den Genrexperten von Blumhouse (Split, The Purge und Get Out) und kommt am 14. Fabruar 2019 passend zum Valentinstag in deutsche Kinos.

Geschrieben am 30.01.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Happy Death Day 2U, News



X
Kinostart: 19.05.2022Texas 1979. Eine Gruppe junger Filmemacher macht sich auf den Weg zu einer abgeschiedenen Farm mitten im Nirgendwo, um dort endlich den Film zu drehen, der ihnen zum Durc... mehr erfahren
Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren