Happy Deathday – Zum Schreien: Neuer Horror von Blumhouse startet mit Verspätung

„Einen fröhlichen Todestag!“ Den Satz dürfte Jessica Rothe (La La Land) demnächst häufiger zu hören bekommen. In Happy Deathday, dem neuesten Schocker von Blumhouse und Universal Pictures, spielt sie nämlich die junge Collegestudentin Tree, deren Geburtstag albtraumhafte Züge annimmt, als ein maskierter Unbekannter auftaucht und sie umbringt. Darauf wacht Tree jeden Morgen auf, als wäre nichts passiert, um festzustellen, dass sich ihr Geburtstag haargenau wiederholt – und somit auch ihr Todestag. Immer wieder muss Tree nun den Tag ihres Todes auf gespenstische Art und Weise erleben und versuchen, der Bedrohung durch den mysteriösen Fremden zu entkommen. Hierzulande entfaltet sich das Und täglich grüßt das Murmeltier für die Horrorfraktion allerdings mit leichter Verspätung. Zum Start ins Wochenende hat Universal jetzt bekannt gegeben, dass man den Film hierzulande erst am 16. November und somit einen guten Monat nach den USA in die deutschen Kinos bringen wird. Inszeniert wurde Happy Deathday von Christopher Landon, der zuletzt bei Paramount’s Scouts vs. Zombies Regie führen durfte.

Geschrieben am 18.08.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Happy Death Day, News



Gunpowder Milkshake
Kinostart: 02.12.2021Vor Jahren musste Profikillerin Scarlet (Lena Headey) ihre geliebte Tochter Sam (Karen Gillan) zurücklassen und vor ihren gnadenlosen Feinden in den Untergrund abtauchen... mehr erfahren
House of Gucci
Kinostart: 02.12.2021Beginnend im Jahr 1970 folgt der Film den düsteren Geheimnissen und tödlichen Intrigen hinter den glamourösen Kulissen der berühmten Modedynastie. Im Mittelpunkt steh... mehr erfahren
Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren