Harrow’s Alley q

Harrow’s Alley – Emma Thompson und HBO drehen grausigen Pest-Albtraum

Was für die Academy Awards gut genug ist, kann auch für eine Charakterdarstellerin wie Emma Thompson nicht schlecht sein. Denn aktuellen Hits wie ES oder Get Out ist es wohl zu verdanken, dass es nun auch sie für einen Horrorfilm vor die Kamera verschlägt – so könnte man zumindest annehmen. Tatsächlich arbeitet Thompson, die Kinogängern vor allem aus Tatsächlich Liebe oder der Harry Potter-Reihe bekannt sein dürfte, schon seit den frühen 2000ern daran, Walter Newmans lange verschollenes Meisterstück verfilmt zu bekommen. Da die Vorlage im siebzehnten Jahrhundert spielt und eine übernatürliche Komponente mitbringt, hätte dies jedoch ein nicht unerhebliches Budget vorausgesetzt, woran die Pläne letztlich immer wieder scheiterten. Mit Bad Wolf (Der Goldene Kompass) und HBO konnte sie kürzlich gleich zwei angesehene Partner von der Idee überzeugen und so schafft Harrow’s Alley nun zumindest im kleinen Rahmen, nämlich als unheimliche TV-Serie, den Sprung in die Produktion. Newman selbst, der Harrow’s Alley häufig als Höhepunkt seines Schaffens bezeichnete, wird das leider nicht mehr erleben, er verstarb bereits 1993.

Schon damals wusste er, dass es „irgendwann dazu kommen könnte.“ Heute wird sein Skript in Filmklassen gerne als Musterbeispiel herangezogen und fand über die Jahre auch im Netz große Verbreitung. Harrow’s Alley versetzt uns ins siebzehnte Jahrhundert – die Pest wütet in weiten Teilen Großbritanniens. Während dieser grausamen Zeit versuchen zwei Männer, der gesetzlose Dieb Ratsey und der gutherzige Ratsherr Harry, um ihr Überleben zu kämpfen.

© 2015 – Adopt Films/Universal Pictures

Geschrieben am 06.03.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 16.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren