HBO – Vorschau auf 2020 zeigt neues Material aus Lovecraft Country und The Outsider

Nach einem vollgepackten Jahr mit hochkarätigen HBO-Hits wie Game of Thrones, Succession, Chernobyl, Watchmen, Euphoria oder His Dark Materials geht es, so verspricht es die Preview auf 2020, jetzt erst richtig los. Den Anfang macht am 12. Januar die unheilvolle Stephen King-Adaption The Outsider von Media Rights Capital (Dark Tower), die mit dem grausamen Mord an einem 11-jährigen Jungen beginnt. Schnell ist mit dem Englischlehrer, Vater und Baseballcoach Terry Maitland (Jason Bateman) ein Schuldiger gefunden. Doch so klar, wie der Fall am Anfang scheint, ist er nicht. Videomaterial zeigt den vermeintlichen Mörder an zwei Orten gleichzeitig und stellt das Können von Detective Ralph Anderson (Ben Mendelsohn aus Star Wars: Rogue One, Robin Hood, Ready Player One) auf eine harte Probe. Und was hat es mit dem mysteriösen Fremden auf sich, der immer und überall im Schatten lauert? Noch ohne Termin, aber ebenfalls schon in der What’s Coming in 2020-Vorschau vertreten, ist Lovecraft Country von Oscar-Preisträger Jordan Peele (Wir, Twilight Zone).

Er tischt uns mit der Serie zum gleichnamigen Roman von Matt Ruff eine bitterböse Rassismus-Geschichte vor Cthulhu-Hintergrund auf. Darin verschwindet der Vater des 22-jährigen Veterans Atticus Turner urplötzlich im Nichts. Eine heiße Spur führt ihn ausgerechnet nach „Lovecraft Country“ in Neuengland, Mitte der 50er Jahre ein Ort der schärfsten Rassengesetze in den USA. Mit Hilfe seines Onkels George, Herausgeber des „Safe Negro Travel Guide“, und seiner Jugendfreundin Letitia gelangt Atticus bis zum Anwesen der Braithwhites, wo sie ihn auch tatsächlich ausfindig machen können – angekettet im Keller. Zeitgleich tagt eine rassistische Geheimloge, die nichts weniger als die höchste Macht anstrebt. Es ist der Beginn eines echten Albtraums!

Daneben kündigen sich 2020 noch neue Serien-Staffeln zu Westworld, Barry oder Euphoria und prominente Neustarts wie The Undoing mit Hugh Grant, das von Robert Downey Jr. produzierte Perry Mason, I Know This Much Is True mit Mark Ruffalo, das Sci/Fi-Format Avenue 5 mit Hugh Laurie oder Winona Ryders The Plot Against America an. Doch seht am besten selbst!

©HBO

Geschrieben am 16.12.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Gunpowder Milkshake
Kinostart: 02.12.2021Vor Jahren musste Profikillerin Scarlet (Lena Headey) ihre geliebte Tochter Sam (Karen Gillan) zurücklassen und vor ihren gnadenlosen Feinden in den Untergrund abtauchen... mehr erfahren
House of Gucci
Kinostart: 02.12.2021Beginnend im Jahr 1970 folgt der Film den düsteren Geheimnissen und tödlichen Intrigen hinter den glamourösen Kulissen der berühmten Modedynastie. Im Mittelpunkt steh... mehr erfahren
Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren