Hellboy – Ganz anders als die Vorgänger: Reboot hält sich treu an die Comics

Glück im Unglück? Wenn sich Guillermo del Toros Traum von einem finalen Hellboy-Film mit Ron Perlman und Selma Blair erfüllt hätte, wäre er aktuell wohl um zwei Oscars ärmer gewesen, die er sich vor zwei Wochen für sein bildgewaltiges Fantasy-Drama Shape of Water – das Flüstern des Wassers einstecken durfte. Sein Comeback feiert der Höllenjunge Anfang 2019 aber dennoch, wenn auch anders als erwartet. Kürzlich wechselte das Franchise nämlich von Universal Pictures zu Lionsgate Films über. Dort bekommt es nun ein Reboot spendiert, das von Comicschöpfer Mike Mignola höchstpersönlich überwacht wird und sich deswegen auch deutlich näher an der Vorlage orientieren soll als die beiden Filme von del Toro: „Es ist schon witzig, da meine Art der Involvierung dieses Mal ganz anders ist als damals“, ließ Mignola in einem aktuellen Interview verlauten.

„Einer der größten Unterschiede ist, dass ich del Toro bereits lange vor dem ersten Film kannte. Neil Marshall habe ich dagegen erst wenige Monate vor seiner Beteiligung an unserem Reboot getroffen. Auch wurde ich diesmal schon in die Gespräche eingebunden, als die Realisierung eines möglichen Neustarts noch ein bloßer Gedanke war. Daraufhin habe ich mich immer intensiver mit den Produzenten auseinandergesetzt, weil sie an einem ganz bestimmten Handlungsstrang aus meinen Comics interessiert waren, und letztlich auch das Drehbuch auf Papier gebracht. Viele Designs werden 1 zu 1 aus der Vorlage übernehmen werden. Auch der erste Film basierte auf einem meiner Comics, aber del Toro wollte dennoch alles neu erfinden. Das Reboot wird sich daher ganz anders anfühlen“, so Mignola über das im Januar 2019 anlaufende Reboot.

Hellboy soll sowohl Horror- als auch Comicfilm werden und greift auf die Erfahrung von Regisseur Neil Marshall (The Descent) zurück, dessen Filmografie einschlägige Genrewerke wie den Horror-Schocker The Descent oder Doomsday, aber auch Folgen zu HBO’s Game of Thrones umfasst. Die Rolle des titelgebenden Höllenjungen ist dagegen David Harbour vorbehalten, den Kenner der Netflix-Serie Stranger Things sicherlich noch als Sheriff Hopper in Erinnerung haben.

  • Quelle: EW

Geschrieben am 15.03.2018 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Top News



Black Christmas
Kinostart: 12.12.2019In Black Christmas dünnt sich die Anzahl der Hawthorne College-Studenten zusehends aus. Die Feiertage stehen vor der Tür und der Campus wird von einer Reihe grausiger M... mehr erfahren
Knives Out: Ein Mord zum Dessert
Kinostart: 02.01.2020Harlan Thrombey (Christopher Plummer) ist tot! Und nicht nur das – der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebra... mehr erfahren
The Grudge
Kinostart: 09.01.2020Reboot der The Grudge-Reihe mit noch unheimlicheren Geister-Begegnungen. Bei diesen handelt es sich diesmal übrigens nicht um Toshio und Kayako, die bekannten Plagegeist... mehr erfahren
Underwater: Es ist erwacht
Kinostart: 09.01.2020In die unerforschten Tiefen des Ozeans erwecken Kristen Stewart (Twilight, Lizzie, Personal Shopper), T.J. Miller (Cloverfield, Deadpool), Vincent Cassel (Irreversible, B... mehr erfahren
Baba Yaga: Terror of the Dark Forest
Kinostart: 23.01.2020Im Film wagt eine junge Familie den Umzug in die Vorstadt. Alles scheint perfekt. Doch die Nanny, die für die beiden Kinder engagiert wurde, legt ein zunehmend verstöre... mehr erfahren
I Am Mother
DVD-Start: 27.12.2019Der Sci/Fi-Thriller I Am Mother erzählt von einem Mädchen (Clara Rugaard), das in einem unterirdischen Bunker von einem Roboter (Rose Byrne) aufgezogen wird, der hier d... mehr erfahren
Amityville Horror: Wie alles begann
DVD-Start: 02.01.2020Am 13. November 1974 tötete Ronald DeFeo seine gesamte Familie, die während seiner Gräueltaten tief und fest schlief. Als er anschließend von der Polizei vernommen wu... mehr erfahren
Little Monsters
DVD-Start: 03.01.2020Der erfolglose Straßenmusiker Dave (Alexander England) meldet sich freiwillig, um den Kindergarten-Ausflug seines kleinen Neffen in einen beliebten Freizeitpark zu begle... mehr erfahren
ES: Kapitel 2
DVD-Start: 23.01.2020Das zweite Kapitel von ES greift die Geschehnisse aus Sicht der Erwachsenen auf. 30 Jahre lang glauben sie, das unvorstellbare Grauen besiegt zu haben. Doch dann kehrt "E... mehr erfahren
Quiet Comes the Dawn
DVD-Start: 30.01.2020Seit dem mysteriösen Tod ihres Bruders, leidet Sveta unter quälenden Albträumen. Auf der Suche nach Antworten, schließt sie sich im Institut für Somnologie einem Exp... mehr erfahren