Hellboy – Kommendes Reboot ist mehr Horror- als ein Superheldenfilm

Obwohl sich Fans einen runden Abschluss von Guillermo del Toros ursprünglich Hellboy-Trilogie gewünscht hätten, warten einige von ihnen bereits gespannt auf das abgedrehte Reboot von Lionsgate. Comicschöpfer Mike Mignola selbst steuerte hierfür die Drehbuchvorlage bei und versichert in einem aktuellen Interview, dass Hellboy: Rise of the Blood Queen ganz anders werde als ein gewöhnlicher Superheldenfilm: „Wir versuchen hier etwas Frisches auf die Beine zu stellen“, betont Mignola gegenüber io9. „Es wollten aus Hellboy keinen einfachen Superheldenfilm machen. Und je mehr Marvel und DC Filme erscheinen, desto mehr realisieren wir, dass unser Hellboy eine ganz andere Schiene fährt. Wobei man fairerweise auch sagen muss, dass die Filme von Guillermo del Toro ebenfalls vom klassischen Helden-Schema abwichen, das im Grunde von überwiegend kostümierten Gruppen lebt, die sich zusammentun um irgendein außerirdisches Wesen aufzuhalten. Wir sind aber sogar noch einen Schritt weiter gegangen als del Toro damals. Unser Film entfaltet eine Mythologie und beinhaltet wesentlich mehr Horrorelemente“, so Mike Mignola im Bezug auf Hellboy: Rise of the Blood Queen, der im Frühjahr 2019 in die Kinos kommen soll.

Mit Neil Marshall (The Descent) hat man sich einen erfahrenen Regisseur ins Boot geholt, dessen Filmografie einschlägige Genrewerke wie den Horror-Schocker The Descent oder Doomsday, aber auch Folgen zu HBO’s Game of Thrones umfasst. Die Rolle des titelgebenden Höllenjungen ist dagegen für David Harbour vorgesehen, den Kenner der Netflix-Serie Stranger Things sicherlich noch als Sheriff Hopper in Erinnerung haben. Ron Perlman wird also nicht als Hellboy zurückkehren.

©Lionsgate

Geschrieben am 08.06.2018 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Top News



Monster Hunter
Kinostart: 03.12.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Captive State
Kinostart: 10.12.2020Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 14.01.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 18.03.2021In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Sputnik
DVD-Start: 04.12.2020Sowjetunion 1983. Nachdem der Kontakt zur Besatzung bereits einen Tag zuvor vollständig abgebrochen gewesen ist, stürzt das sowjetische Raumschiff Orbita-4 schwer besch... mehr erfahren
Deathcember: 24 Doors to Hell
DVD-Start: 04.12.2020Hinter seinen Türchen lauern 24 grausige Visionen von prominenten Regisseuren aus der ganzen Welt, die die Zeit der Liebe in eine Zeit der Angst verwandeln – mit wunde... mehr erfahren
Antebellum
DVD-Start: 18.12.2020In Antebellum geht es um die erfolgreiche Schriftstellerin Veronica, die in einer alternativen Realität gefangen zu sein scheint, allerdings nicht weiß, wie sie dieser ... mehr erfahren