Hellboy – Kommendes Reboot ist mehr Horror- als ein Superheldenfilm

Obwohl sich Fans einen runden Abschluss von Guillermo del Toros ursprünglich Hellboy-Trilogie gewünscht hätten, warten einige von ihnen bereits gespannt auf das abgedrehte Reboot von Lionsgate. Comicschöpfer Mike Mignola selbst steuerte hierfür die Drehbuchvorlage bei und versichert in einem aktuellen Interview, dass Hellboy: Rise of the Blood Queen ganz anders werde als ein gewöhnlicher Superheldenfilm: „Wir versuchen hier etwas Frisches auf die Beine zu stellen“, betont Mignola gegenüber io9. „Es wollten aus Hellboy keinen einfachen Superheldenfilm machen. Und je mehr Marvel und DC Filme erscheinen, desto mehr realisieren wir, dass unser Hellboy eine ganz andere Schiene fährt. Wobei man fairerweise auch sagen muss, dass die Filme von Guillermo del Toro ebenfalls vom klassischen Helden-Schema abwichen, das im Grunde von überwiegend kostümierten Gruppen lebt, die sich zusammentun um irgendein außerirdisches Wesen aufzuhalten. Wir sind aber sogar noch einen Schritt weiter gegangen als del Toro damals. Unser Film entfaltet eine Mythologie und beinhaltet wesentlich mehr Horrorelemente“, so Mike Mignola im Bezug auf Hellboy: Rise of the Blood Queen, der im Frühjahr 2019 in die Kinos kommen soll.

Mit Neil Marshall (The Descent) hat man sich einen erfahrenen Regisseur ins Boot geholt, dessen Filmografie einschlägige Genrewerke wie den Horror-Schocker The Descent oder Doomsday, aber auch Folgen zu HBO’s Game of Thrones umfasst. Die Rolle des titelgebenden Höllenjungen ist dagegen für David Harbour vorgesehen, den Kenner der Netflix-Serie Stranger Things sicherlich noch als Sheriff Hopper in Erinnerung haben. Ron Perlman wird also nicht als Hellboy zurückkehren.

©Lionsgate

Geschrieben am 08.06.2018 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Top News



Plane
Kinostart: 02.02.2023In Pilot Brodie Torrances (Gerard Butler) Flugzeug schlägt bei einem schweren Sturm der Blitz ein und alle Instrumente fallen aus. Nach der Notlandung auf einer Insel st... mehr erfahren
Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 16.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren