Hellboy: Rise of the Blood Queen – Neil Marshall soll blutiges Reboot in Szene setzen

Diese Meldung dürfte Hellboy-Fans freuen: Die Comicverfilmung bekommt ein Reboot spendiert! Produziert wird Rise of the Blood Queen von Millennium Films, dem kreativen Team hinter der The Expendables Trilogie. Das Drehbuch wurde sogar schon fertiggestellt und von Andrew Cosby, Christopher Golden sowie Hellboy Schöpfer Mike Mignola verfasst. Die Leitung auf dem Regiestuhl soll aber nicht etwa Guillermo del Toro, sondern seinem ebenfalls Genre-erfahrenen und aus Großbritannien stammenden Kollegen Neil Marshall zukommen! Dessen Filmografie umfasst einschlägige Genrewerke wie den Horror-Schocker The Descent oder Doomsday, aber auch Folgen zu HBO’s Game of Thrones. Die Rolle des titelgebenden Höllenjungen ist dagegen für David Harbour vorgesehen, den Kenner der Netflix-Serie Stranger Things sicherlich noch als Sheriff Hopper in Erinnerung haben. Bislang wurden aber weder Marshall noch Harbour offiziell bestätigt. Das Reboot soll aber tatsächlich kommen, und zwar mit einem R-Rating! Vor wenigen Monaten unternahm Guillermo Del Toro noch einmal einen letzten Versuch, sein persönliches Finale auf die Leinwand zu bringen. Doch als der aufgrund zu hoher Kosten scheiterte, wurde das Projekt für tot erklärt. Jetzt heißt es Bühne frei für einen Neustart.

Der neue Hellboy: David Harbour in „Stranger Things“. ©Netflix

Geschrieben am 09.05.2017 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Gunpowder Milkshake
Kinostart: 02.12.2021Vor Jahren musste Profikillerin Scarlet (Lena Headey) ihre geliebte Tochter Sam (Karen Gillan) zurücklassen und vor ihren gnadenlosen Feinden in den Untergrund abtauchen... mehr erfahren
House of Gucci
Kinostart: 02.12.2021Beginnend im Jahr 1970 folgt der Film den düsteren Geheimnissen und tödlichen Intrigen hinter den glamourösen Kulissen der berühmten Modedynastie. Im Mittelpunkt steh... mehr erfahren
Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren