Hellboy: Rise of the Blood – Hart & blutig: Marshall bestätigt R-Rating, praktische Effekte

Neil Marshall hat große Pläne für Hellboy: Rise of the Blood, sein Reboot zur Comicreihe mit den Höllenjungen, und lässt sich dabei von aktuell erfolgreichen Comickollegen wie Logan oder Deadpool inspirieren. Was 2004, als der erste Film gedreht wurde, noch unmöglich gewesen wäre, soll jetzt nämlich in die Tat umgesetzt werden: Hellboy bekommt ein neues Image verpasst und das ist blutrot und mit einem harten R-Rating versehen. „Wir haben die Erlaubnis für ein R-Rating, was für mich der Befreiung von einer Handfessel gleichkommt,“ berichtet Marshall jetzt im Interview mit Mick Garris. „Das ist wie: ‚Okay, lass uns den Film so drehen, wie wir ihn auch wirklich machen wollen. Niemand wird uns dabei aufhalten.‘ Und ich bin mir ziemlich sicher, dass wir das Logan oder auch Deadpool zu verdanken haben, die uns mit ihrem Erfolg den Weg geebnet haben. Denn wenn man sich das Ausgangsmaterial anschaut, ist das schon ziemlich blutig und daran werden wir uns halten.“ Auch auf CGI möchte man so weit wie möglich verzichten und lieber auf gute, alte praktische Effekte setzen.

„CGI ist toll, weil man unsere bestehende Welt damit erweitern kann. Aber wenn man etwas real und vor der Kamera umsetzen kann, sollte man das auch tun,“ findet Marshall. Das Skript zum neuen Film stammt von Andrew Cosby, Christopher Golden und Mike Mignola und soll aller Voraussicht nach noch dieses Jahr für einen Kinostart im Jahr 2018 vorbereitet werden. Gedreht wird diesen Herbst.

Right Hand of Doom. 😈

Ein Beitrag geteilt von David Harbour (@dkharbour) am

Geschrieben am 27.06.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Yummy
Kinostart: 23.07.2020Yummy begleitet ein junges Paar in eine heruntergekommene Klinik, die mit schnellen Schönheitseingriffen und kostengünstiger Abwicklung lockt. Doch schnell läuft die r... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 30.07.2020In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 13.08.2020Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Malignant
Kinostart: 13.08.2020Der Film wird Wans ganz persönliche Verbeugung vor den Größen des Giallo. Das Subgenre wurde in den 1960ern von Mario Bava mitbegründet und zeichnet sich durch maskie... mehr erfahren
Monster Hunter
Kinostart: 03.09.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Die Besessenen
DVD-Start: 03.09.2020In The Turning ist die junge Miss Giddens zunächst hocherfreut, dass sie ihre neue Stelle als Gouvernante der beiden Waisenkinder Flora und Miles auf dem Landsitz des On... mehr erfahren
The Hunt
DVD-Start: 03.09.2020Die Jagdsaison ist eröffnet! Auf der Abschussliste stehen in The Hunt, dem neuen Albtraum von Blumhouse und Universal Pictures, aber nicht etwa Fuchs und Wild, sondern M... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren