Hexen hexen – Robert Zemeckis will Anne Hathaway für Hauptrolle im Remake

Anne Hathaway steht vor der Qual der Wahl: Kehrt sie für Warner Bros.‘ Musical der Sesamstraße oder Robert Zemeckis‘ im Sommer angekündigtes Reboot zu Hexen hexen vor der Kamera ein? Beide Produktionen wollen Hathaway für Hauptrollen haben. Letztere lockt mit gleich drei Oscar-Gewinnern. Produziert wird Hexen hexen (im Original The Witches), ein Remake des Neunziger-Klassikers, nämlich von den beiden Genre-Alleskönnern Guillermo del Toro (Shape of Water – Das Flüstern des Wassers) und Alfonso Cuaron (Children of Men, Gravity), während Robert Zemeckis, der sich mit Hits wie Der Polarexpress, Cast Away oder Roger Rabbit in die Herzen vieler Filmfans spielen konnte, als Regisseur das Sagen hätte. Ein Hit war das Original von Nicolas Roeg zum Kinostart im Jahr 1990 nicht, lockte damals lediglich 260.000 Zuschauer in deutsche Kinosäle.

Ausstrahlungen im Fernsehen und die Verbreitung via VHS brachten dem Film aber nachträglich Kultstatus ein. Zudem ist Hexen hexen einer der wenigen Filme mit der begehrten 100 Prozent-Wertung beim beliebten Review-Aggregator RottenTomatoes. Anne Hathaway würde hier vermutlich die Rolle der Miss Ernst alias Grand High Witch zukommen, mit der Angelica Houston im Original einer ganzen Generation von Kindern das Fürchten lehrte. Noch konnte das von offizieller Seite aber nicht bestätigt werden.

Im Original, das auf dem 1973 erschienenen Roman von Roald Dahl basierte, will die „Hohe Hexe“ einen diabolischen Plan durchziehen und alle Jungen sowie Mädchen des Landes mit Hilfe eines magischen Trunkes in kleine Nagetiere verwandeln – in Mäuse. Der neunjährige Lukas ist der erste, der transformiert wird. Einzig seine menschliche Stimme ist ihm geblieben. Um die „Hohe Hexe“ zu überlisten, müssen sich Lukas und seine Großmutter eine intelligente Strategie ausdenken. Hierbei geraten sie in unvorstellbare Abenteuer.

Anne Hathaway in „Interstellar“. ©Warner Bros. / Paramount

Geschrieben am 07.12.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 05.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 19.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Monster Hunter
Kinostart: 03.12.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Captive State
Kinostart: 10.12.2020Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Der Killer in mir
DVD-Start: 20.11.2020Als der junge College Student Luke das Haus seiner labilen Mutter verlassen will stehen ihm nicht nur seine soziale Unbeholfenheit im Weg, sondern auch die vielen Traumat... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Antebellum
DVD-Start: 18.12.2020In Antebellum geht es um die erfolgreiche Schriftstellerin Veronica, die in einer alternativen Realität gefangen zu sein scheint, allerdings nicht weiß, wie sie dieser ... mehr erfahren
Run
DVD-Start: 15.01.2021Run beginnt auf der Frühchen-Station, wo Diane (Sarah Paulson aus American Horror Story) um das Leben ihrer neugeborenen Tochter bangt. Viele Jahre später treffen wir d... mehr erfahren