Hexen hexen – Remake von Robert Zemeckis soll in den 60er Jahren angesiedelt sein

Als Ronald Dahls Roman Hexen hexen (The Witches im englischen Original) 1990 erstmals auf die Leinwand übertragen wurde, hielt sich Regisseur Nicolas Roeg vergleichsweise strikt an die Vorlage. Das kommende Remake von Zurück in die Zukunft– und Schatten der Wahrheit-Schöpfer Robert Zemeckis scheint dagegen eine andere Richtung einzuschlagen: „Meine Interpretation wird im gotischen Süden der 60er Jahre angesiedelt sein“, verriet Zemeckis in einem aktuellen Interview zu seinem neuen Film Willkommen in Marwen (Welcome to Marwen). „Ich freue mich schon darauf, dieser Hexengeschichte einen soziologischen Touch zu verleihen“, so der Filmemacher. Obwohl Zemeckis‘, der sich mit Hits wie Der Polarexpress, Cast Away oder Roger Rabbit in die Herzen vieler Filmfans spielen konnte, letzter Hit schon einige Jahre zurückliegt, wird sein Remake von den beiden Genre-Alleskönnern Guillermo del Toro (Shape of Water – Das Flüstern des Wassers) und Alfonso Cuaron (Children of Men, Gravity) unterstützt.

Guillermo del Toro konnte letztes Jahr den Oscar für den besten Film (Shape of Water – Das Flüstern des Wassers) mit nach Hause nehmen, während Cuaron vergangenen Sonntag bei den Golden Globes für sein Netflix-Drama Roma geehrt wurde. Das Projekt soll 2021 in die Kinos kommen und nach wie vor Anne Hathaway in der Hauptrolle als böse Hexe mitbringen.

Im Original, das auf dem 1973 erschienenen Roman von Roald Dahl basierte, will die „Hohe Hexe“ einen diabolischen Plan durchziehen und alle Jungen sowie Mädchen des Landes mit Hilfe eines magischen Trunkes in kleine Nagetiere verwandeln – in Mäuse. Der neunjährige Lukas ist der erste, der transformiert wird. Einzig seine menschliche Stimme ist ihm geblieben. Um die „Hohe Hexe“ zu überlisten, müssen sich Lukas und seine Großmutter eine intelligente Strategie ausdenken. Hierbei geraten sie in unvorstellbare Abenteuer.

Geschrieben am 09.01.2019 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Der Unsichtbare
Kinostart: 27.02.2020Cecilia Kass (Elisabeth Moss) fühlt sich in der von Gewalt geprägten Beziehung mit einem wohlhabenden und genialen Wissenschaftler gefangen. Um sich vor ihrem kontrolls... mehr erfahren
Baba Yaga: Terror of the Dark Forest
Kinostart: 01.03.2020Im Film wagt eine junge Familie den Umzug in die Vorstadt. Alles scheint perfekt. Doch die Nanny, die für die beiden Kinder engagiert wurde, legt ein zunehmend verstöre... mehr erfahren
Bloodshot
Kinostart: 05.03.2020Basierend auf dem Comic-Bestseller übernimmt Vin Diesel die Rolle von Ray Garrison, einem Soldaten, der bei einem Einsatz starb und nun als Bloodshot, einem Menschen mit... mehr erfahren
A Quiet Place 2
Kinostart: 19.03.2020In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Run
Kinostart: 19.03.2020Run beginnt auf der Frühchen-Station, wo Diane (Sarah Paulson aus American Horror Story) um das Leben ihrer neugeborenen Tochter bangt. Viele Jahre später treffen wir d... mehr erfahren
I Am Not Okay With This [Serie]
DVD-Start: 26.02.2020Syd hat mit der Highschool, Familiedramen und unerwiderten Gefühlen für ihre beste Freundin zu kämpfen Am meisten machen ihr aber die langsam aufkeimden Superkräfte i... mehr erfahren
Dark Encounter
DVD-Start: 28.02.2020Dark Encounter erzählt von merkwürdigen Vorkommnissen, die eine britische Kleinstadt heimsuchen. Kinder verschwinden und des Nachts machen die Anwohner immer öfter mys... mehr erfahren
I See You
DVD-Start: 28.02.2020In I See You bekommt es Helen Hunt mit einer unheimlichen Präsenz zu tun, die zunehmend am Geisteszustand der Ehefrau und Mutter Jackie Harper (Hunt) knabbert. Als wäre... mehr erfahren
Die Addams Family
DVD-Start: 05.03.2020Das Comeback der Kultfamilie vom Duo hinter Sausage Party! In ihrem neuen Abenteuer suchen die bleiche Morticia und ihr feuriger Gatte Gomez mitsamt Familie ein neues Zuh... mehr erfahren
Amazing Stories
DVD-Start: 06.03.2020Fortsetzung von Steven Spielbergs Achtziger-Anthologieserie Amazing Stories (Unglaubliche Geschichten), diesmal mit Folgen von Chris Long (The Americans, The Mentalist), ... mehr erfahren