High Rise – Sightseers-Regisseur soll Kinoadaption der Ballard-Vorlage übernehmen

J.G. Ballards Romanvorlage High Rise erhält eine weitere Chance. Die Verfilmung des düsteren Thrillers wurde 2010 zunächst unter der Regie von Cube und Splice Regisseur Vincenzo Natali angekündigt, der stattdessen aber lieber seinen mit Abigail Breslin besetzten Geister-Thriller Haunter auf Film bannte (siehe unsere Kritik). Laut Screen Daily hat der britische Filmemacher Ben Wheatley jetzt die Zügel in die Hand genommen, um die schriftliche Vorlage aus dem Jahr 1975 doch noch auf die Leinwand zu bringen. Für den Briten wird High Rise das erste größere Filmprojekt, nachdem er bislang vornehmlich kleinere Indie-Projekte wie den hochgelobten Sightseers, Kill List oder den aktuellen Fantasy Filmfest-Beitrag A Field in England verfilmte. Es wäre nicht der erste Versuch: in den Siebzigern sollte der Stoff schon einmal mit Nicolas Roeg (Wenn die Gondeln Trauer tragen, Hexen hexen) auf dem Regiestuhl umgesetzt werden, allerdings ohne Erfolg.

Als Dr. Robert Laing nach seiner Scheidung in das teure Luxusapartment zieht, glaubt er, das Nonplusultra an Wohnkomfort zu besitzen. Tausend Apartments beherbergt das 40 stöckige Hochhaus, bewohnt von gut verdienenden, kultivierten Menschen. Als das Hochhaus voll besetzt ist, macht sich unter den Bewohnern eine merkwürdige Gereiztheit breit, die sich zunächst in kleinen, mutwilligen Sachbeschädigungen, hitzigen Wortwechseln und Rempeleien äußert. Als durch Vandalismus Versorgungseinrichtungen ausfallen, bröckelt die Tünche der Zivilisation bald ab. Es kommt zu tätlichen Auseinandersetzungen, und die Spuren sinnloser Zerstörungswut häufen sich.

Wheatleys aktuelle Regiearbeit „A Field in England“ – ab 05. November im Handel

Geschrieben am 30.08.2013 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Monster Hunter
Kinostart: 01.07.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Conjuring 3: Im Banne des Teufels
Kinostart: 01.07.2021Die neue Geschichte wird einen Werwolf beinhalten und sich zum Teil vor Gericht abspielen – mit den beiden Warrens als paranormalen Experten und Zeugen.... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 01.07.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Nobody
Kinostart: 01.07.2021Bob Odenkirk ist Hutch Mansell, ein unterschätzter Vater und Ehemann, der alle Unwägbarkeiten des Lebens bislang stets mit Fassung getragen hat. Ein absoluter Niemand. ... mehr erfahren
Possessor
Kinostart: 01.07.2021Eine Firmenagentin namens Vos dringt mithilfe von Hirnimplantaten in die Körper anderer Menschen ein und bringt diese dazu, Morde zum Wohle der Firma zu begehen. Als bei... mehr erfahren
The Widow: Die Legende der Witwe
DVD-Start: 08.07.2021Seit drei Jahrzehnten verschwinden Menschen in einem dichten Waldgebiet nördlich von St. Petersburg. Am 14. Oktober 2017 ging ein Team Freiwilliger in die Wälder, um di... mehr erfahren
Wrong Turn
DVD-Start: 22.07.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
The Dare
DVD-Start: 30.07.2021Jay ist ein liebevoller Vater, allerdings auch ein hoffnungsloser Workaholic. An einem der seltenen Familienabende kommt es zu einer harten Wendung, als ein maskierter Ma... mehr erfahren
The Night - Es gibt keinen Ausweg
DVD-Start: 26.08.2021„Willkommen im Hotel Normandy, wie viele Nächte wollen Sie bleiben?“ „Nur für eine Nacht“, antworten die Naderis. Doch diese eine Nacht wird für die junge Fami... mehr erfahren
Two Heads Creek
DVD-Start: 27.08.2021Die Suche nach ihrer leiblichen Mutter führt den ängstlichen Metzger Norman und seine extrovertierte Zwillingsschwester Annabelle nach Down Under. Doch die Einwohner de... mehr erfahren