Hocus Pocus 2 – Drehende: Doug Jones passiert kleines Missgeschick

Bette Midler, Kathy Najimy und Sarah Jessica Parker haben es endlich geschafft – Hocus Pocus 2 ist abgedreht! Der Umsetzung der familienfreundlichen Horror-Komödie, die fast 30 Jahre lang auf sich warten ließ und in dieser Form beinahe gescheitert wäre (Disney hatte zunächst vor, ein Reboot in Auftrag zu geben, das sich mit jüngeren Hexen befasst – nach einem Aufschrei seitens Midler ließ sich das Studio allerdings umstimmen, segnete stattdessen ein direktes Sequel zum Neunziger Jahre-Kult-Klassiker ab), kann zum Vorteil aller Beteiligten und Fans also nichts mehr in die Quere kommen.

Dass die letzte Klappe inzwischen gefallen ist, teilte Midler ihren Followern auf Twitter sogar höchstpersönlich mit und stellt somit kein Geheimnis mehr dar – andere Dinge hingegen schon. Jemand, der das Drehende ebenfalls voller Freude in den sozialen Netzwerken verkündete, war Schauspielkollege Doug Jones, der begleitend zur Information ein Bild veröffentlichte, das anscheinend (noch) nicht für die Öffentlichkeit bestimmt war.

Der Mime postete ein Bild von sich als liebenswerter Vogelscheuche-Zombie Billy Butcherson – ein Anblick, den Disney aus unbekannten Gründen derzeit offenbar noch geheimhalten wollte. Kurz nach dem Publizieren muss bei Jones nämlich auch schon das Telefon geklingelt haben, da sein Post in der Zwischenzeit wie durch Zauberhand verschwunden ist beziehungsweise aus seinem persönlichen Account gelöscht wurde.

HOCUS POCUS 2 feiert Halloween 2022 auf Disney+ Premiere

Da Hocus Pocus 2, der gerade von Step Up– und Selbst ist die Braut-Regisseurin Anne Fletcher auf die Beine gestellt wird, aber ohnehin bis Halloween 2022 fertiggestellt werden soll, damit Fans des Originals noch vor dessen 30. Geburtstag in den Genuss der Fortsetzung kommen, dürfte es nur noch eine Frage der Zeit sein, bis neue offizielle Szenenbilder ihren Weg ins Internet finden, die uns einen Blick auf das gegenwärtige Aussehen der Charaktere gewähren.

Ein erstes wurde sogar schon vor Monaten aus der Hand gegeben, noch während der Dreharbeiten öffentlich vorgestellt. Darauf abgebildet waren natürlich die Stars, das Herzstück der Geschichte, die Sanderson-Hexen Winifred, Mary und Sarah, die im Nachfolger dazu imstande sind, ihre Verbannung aufzuheben und unserer Gegenwart einen Besuch abzustatten, um sich an der Menschheit zu rächen und einmal mehr große Unruhe zu stiften.

Zum Nachteil heutiger Generationen stehen Dani und Max, die 1993 von Thora Birch und Omri Katz gespielt wurden, im Kampf gegen die drei zauberhaften Ladys nicht mehr länger zur Verfügung. Die haben sich nämlich ein neues Leben aufgebaut und genießen ihr Dasein ohne unweigerliche Konfrontation mit dem Bösen aus einer anderen Zeit.

Die Sanderson-Hexen kehren 2022 endlich wieder zurück! ©Disney

Hexen-Trio muss von Jugendlichen aufgehalten werden

Dieses Mal sind es die neu eingeführten High School Schülerinnen Becca, Cassie und Izzy, die von Whitney Peak (Gossip Girl, Home Before Dark), Lilia Buckingham (Crown Lake, Dirt) und Belissa Escobedo (American Horror Stories, The Baker and the Beauty) porträtiert werden.

Sie sind es, die möglicherweise als einzige in der gesamten Kleinstadt die Kraft besitzen, Winifred und Co. mit der Unterstützung von Magie wieder dorthin zurückzuschicken, wo sie hergekommen sind – und zwar ein für allemal!

Die Schwestern haben aber selbstverständlich von ihren damaligen Fehlern gelernt und wollen um jeden Preis verhindern, dass sie noch einmal drei Jahrzehnte lang – oder sogar noch länger – weggesperrt werden, wollen auch schon wissen, wie es ihnen gelingen kann, zu bleiben. Wer von ihnen dieses Halloween wohl zuletzt lacht?

©Walt Disney

Geschrieben am 02.02.2022 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Hocus Pocus 2, News



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren