Horns – Diabolischer Horror mit Daniel Radcliffe erreicht die deutschen Heimkinos

Daniel Radcliffe (Die Frau in Schwarz) kämpft auch abseits von Harry Potter mit den Mächten des Bösen. Im von Alexandre Aja (The Hills Have Eyes, Mirrors oder High Tension) inszenierten Horns schlüpft er nun aber ausnahmsweise selbst in die Rolle des Übeltäters und wird bezichtigt, seine eigene Freundin ermordet zu haben. Dafür spricht auch, dass ihm neuerdings teuflische Hörner aus der Stirn ragen, die einen Sturm der Enrüstung lostreten. Was es damit auf sich hat, beantwortet Universal Pictures am 17. Dezember mit der deutschen Heimkino-Premiere auf DVD und Blu-ray Disc. Horns markiert die Verfilmung der Joe Hill-Romanvorlage Teufelswerk und lief bereits Ende Oktober 2014 in amerikanischen und britischen Kinosälen an. Über Universal schafft die teuflische Adaption mit bekannten Ko-Stars wie Juno Temple (Jack and Diane), Max Manghella (Darkest Hour) und Kelli Garner nun endlich auch den Sprung nach Deutschland. Als Bonusmaterial liegt der DVD und Blu-ray Disc ein umfangreicher Blick hinter die Kulissen der Produktion bei.

Als man Ig Perrishs (Radcliffe) wunderschöne Freundin Merrin (Temple) vergewaltigt und ermordet auffindet, gerät er in Verdacht. Schon bald wird Ig öffentlich beschimpft und beschuldigt. Nach einer durchzechten Nacht wacht Ig mit eigenartigen Kopfschmerzen auf: ihm sind Hörner gewachsen! Geschockt stellt er fest, dass er mit dem diabolischen Aussehen auch nützliche Fähigkeiten bekommen hat. Er kann den Menschen ihre Sünden entlocken. Mit Hilfe dieser teuflischen Macht will er endlich den wahren Mörder Merrins entlarven und ihren Tod rächen …

Horns

Geschrieben am 08.10.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Horns, News



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren