Hotel Transsilvanien 2 – Rückkehr der Monster im finalen Trailer zur Fortsetzung

Spread the love

Passend zur Free TV-Premiere von Hotel Transsilvanien lässt Sony Pictures in wenigen Wochen auch das zweite Abenteuer um Dracula, Frankenstein und den unsichtbaren Mann auf deutsche Kinogänger los. Dass es darin genauso turbulent wie im ersten Teil des Animationserfolgs zugeht, beweist der finale Trailer zum Hotel Transsilvanien 2, in dem wieder viele prominente Gaststars wie Adam Sandler oder Kevin James mitwirken. Zur deutschen Sprecherriege gehören Palina Rojinski als Drakulas Tochter Mavis und Andreas Bourani als deren Mann Johnny. Wie auch schon im ersten Teil, werden Rick Kavanian wieder als Drakula zu hören sein und Nora von Waldstätten als Werwolf-Mutter Wanda. Neu im Cast ist Comedy-Urgestein Dieter Hallervorden als Drakulas griesgrämiger Vater Vlad und frischgebackener Uropa. Alles scheint sich im Hotel Transsilvanien zum Besseren entwickelt zu haben… Inzwischen kehren sogar Menschen in dem alten Gemäuer ein. Doch hinter geschlossenen Sargdeckeln ist Drak um seinen niedlichen Enkel Dennis besorgt, der – halb Mensch, halb Vampir – immer noch keinerlei Anzeichen zeigt, dass auch ein Vampir in ihm steckt.

Während seine Tochter Mavis damit beschäftigt ist, gemeinsam mit ihrem Mann Johnny die menschliche Verwandtschaft zu besuchen – und selbst in einen Kulturschock hineinsteuert -, ruft Großvater Drak seine Freunde Frank, Murray, Wayne und Griffin zusammen, um für Dennis ein „Monster im Training“-Boot Camp zu veranstalten. Doch keiner ahnt, dass Draks griesgrämiger Vater Vlad, der ein Vampir von sehr, sehr, sehr alter Schule ist, dem Hotel bald einen Familienbesuch abstatten will. Als Vlad herausfindet, dass sein Urenkel kein reines Vampirblut in sich trägt – und  mittlerweile sogar Menschen im Hotel Transsilvanien willkommen sind -, liegen alle Zähne blank.

HTR2_Hauptplakat_neu_proof_ICv2_A0_300dpi_kl_1400

Geschrieben am 25.08.2015 von Torsten Schrader