Hotel Transsilvanien 4 – Jetzt erfolgt die Monster-Verwandlung: Teil 4 verspätet sich

Zu wissen, wann Schluss ist, ist eine Fähigkeit, die Hollywoods Entscheidungsträgern häufig abgeht. In der Regel wird einfach so lange ausgeschlachtet und ausgereizt, bis von der ursprünglichen Faszination und Magie, die Zuschauer einst fesselte, kaum noch etwas übrig ist. Solange die Kinokassen klingeln, scheint Produzenten jedes Mittel recht zu sein.

Doch es gibt auch positive Ausnahmen, bei denen man diese Art Einsicht gar nicht erwarten hätte – so wie bei Hotel Transsilvanien von Sony Pictures Animation. Sieht man sich die reinen und stetig steigenden Box Office-Zahlen (Hotel Transsilvanien 3 – Ein Monster Urlaub ist mit 528 Millionen US-Dollar der erfolgreichste Ableger der gesamten Serie) an, dann hätte man das Spiel mit Dracula und seinen verrückten Monster-Freunden vermutlich noch ewig weitertreiben können – und mangels Sterblichkeit der monströsen Kameraden wäre das sogar problemlos möglich gewesen.

Das Beste kommt zum Schluss?

Sony Pictures und Animationsspezialist Genndy Tartakovsky, der bei allen drei Vorgängernfilmen für die Regie zuständig war, aber haben sich darauf geeinigt, die Reihe mit dem vierten Teil enden zu lassen. Und der kommt nun dieses Jahr mit Hotel Transylvania: Transformania (Hotel Transsilvanien – Eine Monster Verwandlung) ins Kino.

Ein Grund zur Trauer? Keineswegs! Denn zum Abschluss geben Dracula (Brian Hull ersetzt Adam Sandler), Jonathan (Andy Samberg), Frankenstein (Kevin James) und Wayne (Steve Buscemi) und die beiden für das Finale an Bord geholten Regie-Newcomer noch einmal richtig Gas!

Böse Überraschung für die Monsterbande! ©Sony Pictures

Jennifer Kluska arbeitete schon an den Vorgängern mit, war Storyartist bei Hotel Transsilvanien 3 – Ein Monster Urlaub und Hotel Transylvania 2, während Co-Regisseur Derek Drymon aus der Serienecke kommt, schon bei Adventure Time, Rockos modernes Leben oder Spongebob Schwammkopf (bei so gut wie allen Episoden) seine Finger im Spiel hatte. Man sieht also: Leicht hat man sich die Gendry Tartakovsky-Nachfolge nicht gemacht.

Und das merkt man Hotel Transsilvanien – Eine Monster Verwandlung, dem vielleicht verrücktesten Abenteuer der Monsterbande, auch an: Einer neuen Erfindungen, dem Monsterfizierungsstrahl, ist es nämlich zu verdanken, dass Draku und seine Monster-Kumpel allesamt in Menschen verwandelt werden – und Johnny zum Monster! Da ist Chaos und Irrsinn vorprogrammiert.

Dracu und Co. verspäten sich noch etwa

Während Johnny die monströse Verwandlung begrüßt und sein neues Leben als Monster in vollen Zügen auskostet, reist die zu Menschen gewordene Clique um Draku in einem Wettlauf gegen die Zeit um die ganze Welt, um ein Heilmittel zu finden, ehe es zu spät ist – und ehe sie sich gegenseitig in den Wahnsinn treiben. Sollte ihnen das vor Ablauf der Zeit nicht gelingen, werden sie für immer in ihren neuen Körpern feststecken. Für Draku, der all seiner Kräfte beraubt wurde, könnte es kein schrecklicheres Schicksal geben!

Es sind längst nicht alle von der Verwandlung begeistert. ©Sony Pictures

Wann Sony Pictures zur Monster-Verwandlung ruft? Mehrfach wurde der Film bereits verschoben, zunächst auf Dezember 2021, dann zurück auf August und schließlich den 23. Juli 2021. Inzwischen glaubt man aber, dass Teil 4 der monströsen Animationsreihe im Herbst besser aufgehoben sein könnte, sodass Hotel Transsilvanien – Eine Monster Verwandlung bei uns nun am 23. September, in den USA sogar erst am 01. Oktober 2021 auf die Leinwände trifft.

Eröffnen die Halloween-Saison: Draku und Co!  ©Sony Pictures

Geschrieben am 22.06.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Nightmare Alley
Kinostart: 20.01.2022Als der charismatische, aber vom Pech verfolgte Stanton Carlisle (Bradley Cooper) auf einem Jahrmarkt die Hellseherin Zeena (Toni Collette) und ihren Mann und Mentalisten... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 17.02.2022In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 31.03.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren
Jurassic World: Dominion
Kinostart: 09.06.2022Jurassic World 3 soll geschichtlich direkt an Jurassic World 2: Das gefallene Königreich anknüpfen.... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
SAW: Spiral
DVD-Start: 27.01.2022Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren