House of the Dragon – Neue Game of Thrones-Serie angekündigt, Prequel mit Naomi Watts eingestellt

Aus und vorbei, bevor es überhaupt richtig angefangen hat: Aufgrund von Budget-Problemen, Zeitverzögerungen und kreativen Differenzen dreht HBO seiner geplanten Game of Thrones-Prequelserie von Jane Goldman (Die Frau in Schwarz, Kingsman: The Golden Circle) den Geldhahn zu. Das kommt insofern überraschend, da man bis zuletzt von grünem Licht für eine komplette Staffel, angesiedelt rund 5.000 Jahre vor den Geschehnissen aus Game of Thrones, ausgegangen war. Doch nun kommt alles anders, denn HBO gibt stattdessen einem zweiten Spin-off namens House of the Dragon den Vorzug. Diese Serie wird sich nur 300 Jahre vor George R.R. Martins Bestsellerserie ansiedeln und sich eingehend mit dem Aufstieg und Fall von Haus Targaryen beschäftigen. Anders als beim eingestellten Prequel mit Naomi Watts (Mulholland Drive, The Ring, Book of Henry), wo er lediglich als Berater fungierte, ist Martin hier selbst als Autor involviert und zusammen mit Ryan Condal, der schon die Sci/Fi-Serie Colony überwachte, für die Geschicke des Formats verantwortlich.

Den Posten des Showrunners teilt sich Condal aber mit seinem Kollegen Miguel Sapochnik, der bereits einige Erfahrung als Regisseur bei der Originalserie (er inszenierte ikonische Folgen wie Die Schlacht der Bastarde) mitbringt. House of the Dragon soll, wenn sie voraussichtlich 2020/2021 an den Start geht, sowohl über HBO als auch den für 2020 angekündigten Streamingdienst HBO Max verfügbar sein. „Das Game of Thrones-Universum ist reich an Geschichten“, erklärt HBO Präsident Casey Bloys anlässlich der Vorstellung im Rahmen der WarnerMedia-Präsentation. „Wir blicken mit Spannung auf die Ursprünge von Haus Targaryen und die frühen Anfänge von Westeros.“

Die Ankündigung kommt nur wenige Stunden nachdem bekannt wurde, dass HBO die Planungen zur ursprünglich angekündigten Spin-off-Serie einstellt hat. Das macht House of the Dragon zum einzigen „überlebenden“ Format der Serien-Findungsphase nach dem Ende von Game of Thrones. Inoffiziell wurde der Serie bereits September grünes Licht für die Ausarbeitung einer Pilotfolge gegeben. Nun wurde diese Entscheidung auch publik und damit offiziell gemacht.

Geschrieben am 30.10.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Greenland
Kinostart: 22.10.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
The Mortuary - Jeder Tod hat eine Geschichte
Kinostart: 22.10.2020Wer in Raven’s End stirbt, landet auf dem Tisch von Leichenbestatter Montgomery Dark (Clancy Brown). Niemand kennt die Toten und ihre Geheimnisse besser als er. Von d... mehr erfahren
Blumhouse's Der Hexenclub
Kinostart: 29.10.2020Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren
Hexen hexen
Kinostart: 29.10.2020Zemeckis’ Film, eine Neubearbeitung Dahls beliebter Geschichte für ein modernes Publikum, erzählt die schwarzhumorige und herzerwärmende Geschichte eines jungen Wais... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 12.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Der Killer in mir
DVD-Start: 20.11.2020Als der junge College Student Luke das Haus seiner labilen Mutter verlassen will stehen ihm nicht nur seine soziale Unbeholfenheit im Weg, sondern auch die vielen Traumat... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Antebellum
DVD-Start: 18.12.2020In Antebellum geht es um die erfolgreiche Schriftstellerin Veronica, die in einer alternativen Realität gefangen zu sein scheint, allerdings nicht weiß, wie sie dieser ... mehr erfahren
Run
DVD-Start: 15.01.2021Run beginnt auf der Frühchen-Station, wo Diane (Sarah Paulson aus American Horror Story) um das Leben ihrer neugeborenen Tochter bangt. Viele Jahre später treffen wir d... mehr erfahren