How to Catch a Monster – Hatchet-Schöpfer Adam Green auf Monsterjagd: Deutscher Trailer

Spread the love

Nach unfreiwilligen Begegnungen mit Sumpfmutant Victor Crowley begibt sich Hatchet 2-Schöpfer Adam Green, auch bekannt für (Spiral, Frozen), nun sogar wissentlich auf Monsterjagd. Im seinem aktuellen Regieprojekt How to Catch a Monster (Engl. Digging Up the Marrow) begleiten wir Green zusammen mit Ray Wise (Twin Peaks) beim Trip in die schaurige Welt der Monster. Das Projekt, eine düstere Mischung aus Horror, Fantasy-Abenteuer und Dokumentarfilm, entstand in wieder Zusammenarbeit mit RLJ Entertainment und Horror-Veteranen wie Wise, Mick Garris, Tom Holland oder Kane Hodder und kommt am 11. Februar auch bei uns in den Handel. Wohin es uns diesmal verschlägt? Als Adam in Digging Up the Marrow einem mysteriösen Mann (Ray Wise) über den Weg läuft, der felsenfest behauptet, die Existenz von Monstern belegen zu können, brechen er und sein Team zu einem fantastischen und erschreckenden Abenteuer in die Welt unter unseren Füßen auf.

Exklusiv: HOW TO CATCH A MONSTER TrailerEXKLUSIV: HOW TO CATCH A MONSTER TRAILERPREMIEREDass Adam Green etwas auf dem Kasten hat, beweisen seine coolen Filme FROZEN oder HATCHET I und II. Am 11. Februar kommt nun sein HOW TO CATCH A MONSTER – DIE MONSTERJÄGER via Tiberius Film auf dem Markt und liefert nun den endgültigen Beweis das Monster wirklich existieren.Hier bekommt ihr exklusiv den ersten deutschen Trailer vor den Latz geknallt. Und das Beste: Wir haben mit Adam Green schon ein Interview im Kasten, dass ihr in der nächsten DEADLINE #55 am 20. Januar lesen könnt.

Posted by DEADLINE – DAS FILMMAGAZIN on Samstag, 12. Dezember 2015

 
how-to-catch-a-monster---die-monster-jaeger_JPG-I1©TiberiusFilm

Geschrieben am 15.12.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News