I Am Mother – Deutsche Filmclips: Meine Mutter, der Roboter

Kritiker und amerikanische Netflix-Nutzer sind sich einig: I Am Mother ist einer der packendsten Sci/Fi-Thriller der letzten Jahre! Darum kommt das Regiedebüt von Grant Sputore hierzulande auch erst auf die große Leinwand, bevor er den obligatorischen Weg zu Netflix oder Amazon Prime antritt. Mit den ersten deutschen Filmclips liefert Concorde Filmverleih nun gleich zwei gute Gründe, weshalb man den deutschen Kinostart am 22. August 2019 gut im Auge behalten sollte. Im Film wird ein Mädchen (Clara Rugaard) in einem unterirdischen Bunker von einem Roboter (Rose Byrne) aufgezogen. Seit Menschen durch ein verheerendes Ereignis nahezu ausgelöscht wurden, dienen Roboter dieser Art der Wiederbevölkerung und Stärkung der deutlich dezimierten Menschheit. Die großartige Beziehung zwischen dem Mädchen und ihrer Robomutter (Rose Byrne) wird jedoch auf eine harte Probe gestellt, als das Mädchen einer blutverschmierten Frau Zutritt zum Bunker gewährt.

Die will es nämlich besser wissen und erklärt, wie die Welt außerhalb des abgelegenen Bunkers tatsächlich aussieht. Während ihrer Entdeckungsreise zweifelt das Mädchen immer mehr an der Glaubwürdigkeit ihrer Robomutter und findet ihre wahre Bestimmung heraus. Aber welche ist das und wie kann sie diesem Gefängnis entkommen? In den USA konnte sich Netflix die Rechte an dem düsteren Psycho-Thriller sichern. Neben Hilary Swank (Million Dollar Baby) als blutverschmierter Fremden konnten Clara Rugaard (sie spielt das hilflose Mädchen), Luke Hawker und Tahlia Sturzaker für Rollen in dem Projekt begeistert werden. Die aus Insidious bekanne Rose Byrne leiht der Mutter, dem Roboter, dagegen ihre Stimme.

Geschrieben am 12.08.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Countdown
Kinostart: 30.01.2020Countdown beginnt damit, dass sich die junge Krankenschwester Quinn eine App herunterlädt, von der behauptet wird, sie könne den eigenen Tod vorausbestimmen. Zunächst ... mehr erfahren
The Lodge
Kinostart: 06.02.2020In The Lodge wird eine werdende Stiefmutter mit den beiden Kinder ihres Verlobten in einer einsamen Berghütte eingeschneit. Gerade, als das Trio untereinander etwas aufz... mehr erfahren
Birds of Prey
Kinostart: 06.02.2020Vier Jahre nach den Ereignissen aus Suicide Squad ist in Gotham City nichts mehr so, wie es früher einmal war. Harley Quinn hat sich von Joker getrennt und kämpft an de... mehr erfahren
Brahms: The Boy 2
Kinostart: 20.02.2020Im Sequel The Boy 2 zieht es eine junge Familie in die herrschaftliche Heelshire Villa. Sie weiß nichts von den verstörenden Szenen und Ereignissen, die sich hier vor k... mehr erfahren
Fantasy Island
Kinostart: 20.02.2020Fantasy Island befasst sich mit dem rätselhaften Mr. Roarke, der auf seiner abgelgenen, luxeriösen Insel die heimlichen Wünsche seiner Gäste Wirklichkeit werden läss... mehr erfahren
Quiet Comes the Dawn
DVD-Start: 30.01.2020Seit dem mysteriösen Tod ihres Bruders, leidet Sveta unter quälenden Albträumen. Auf der Suche nach Antworten, schließt sie sich im Institut für Somnologie einem Exp... mehr erfahren
Code 8
DVD-Start: 30.01.2020Lincoln City, in der nahen Zukunft: 4 % der Menschheit werden mit übernatürlichen Fähigkeiten geboren. Manche können Hitze erzeugen, andere Wunden heilen. Oder haben ... mehr erfahren
Freaks
DVD-Start: 31.01.2020Eine umfangreiche Aufklärungskampagne der Regierung warnt die Bevölkerung: „Sie sehen aus wie wir – Bitte melden Sie alles Ungewöhnliche“. Gesucht werden die FRE... mehr erfahren
The War of the Worlds [Serie]
DVD-Start: 31.01.2020In dem BBC-Dreiteiler The War of the Worlds ahnen George (Rafe Spall) und seine Freundin Amy (Eleanor Tomlinson) am Morgen noch nicht, dass heute der Tag sein könnte, an... mehr erfahren
The Furies
DVD-Start: 31.01.2020Erst sprayen zwei Freundinnen rebellisch „Fuck the Patriarchy“ an eine Häusermauer, wenig später kämpfen sie gemeinsam mit anderen Frauen in einem abgesperrten Wal... mehr erfahren