Ice Sharks – Angriff der Killer-Haie: Deutscher Start für Asylum-Projekt

Spread the love

Gefräßige Haie im ewigen Eis? The Asylum (Sharknado-Reihe) macht es möglich. Ice Sharks heißt das nächste Werk der berüchtigten Trashschmiede und verfrachtet die gefräßigen Meeresbewohner, wie der Name bereits vermuten lässt, in den äußersten Norden, nämlich direkt an den Rand der Arktis. Dort steht ab dem 18. November 2016, dem deutschen Start auf DVD und Blu-ray Disc, auch hierzulande eine Forschungsstation unter Hai-Beschuss – mit tödlichen Folgen. Zunächst gehen die angereisten Forscher, darunter Edward De Ruiter, Jenna Parker oder Kaiwi Lyman-Mersereau, von tragischen Unfällen aus, die durch auf dem Eis lebende Polarbären verursacht wurden. Aber bald ist klar, dass die gewaltigen Biss-Spuren nicht von Bären stammen können. Die dort lebenden Eskimos berichten von riesigen weißen Haien, die die Eisfläche auf der Suche nach Nahrung durchbrechen und nun die Forschungsstation in ihre messerscharfen Kiefer bekommen wollen…

81KEBC80roL._SL1500_

Geschrieben am 26.09.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News