Ich weiß, was Du letzten Sommer getan hast – Das Morden beginnt: Erste Bilder!

Vielen im Fahrwasser von Scream gedrehten Slashern haftet der unschöne Ruf an, nur ein halbgarer Abklatsch und eine bloße Kopie des Erfolgsrezepts zu sein. Und in den meisten Fällen mag das auch durchaus stimmen.

Der nur ein dreiviertel Jahr nach Scream ins Rennen geschickte Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast reichte ebenfalls nie an die enorme Popkultur-Wirkung und Relevanz von Wes Cravens ikonischer Slasher-Saga heran, war für sich genommen aber trotzdem ein Riesenhit und zog zwei mehr oder weniger erfolgreiche Fortsetzungen nach sich, wobei die jüngste aus dem Jahr 2006 nur noch im Heimkino über die Bühne ging.

In Anbetracht der baldigen Rückkehr von Ghostface im kommenden Scream macht es also irgendwie Sinn, nun auch wieder den ähnlich mörderischen Fisherman-Killer auf das Publikum loszulassen. Und diesmal kommt man dem einstigen Kino-Konkurrenten sogar zuvor! Während Ghostface noch bis mindestens Januar 2022 auf sich warten lässt, heißt es hier schon am 15. Oktober 2021 – und somit passend zu Halloween: Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast!

Die verhängnisvolle Nacht, mit der alles beginnt! ©Amazon Studios

Der Albtraum beginnt von vorn

Steht uns also ein neuer Kino-Zweikampf der Slasher-Giganten bervor? Nicht ganz.

Denn während Scream schon immer eine Kinoreihe war, geht es für Ich weiß, was du letzten Sommer getan nun (auch das hat man mit Ghostface gemein) erstmalig im neuen Serienformat von Showrunnerin Sara Goodman weiter, deren Vision eher einen modernen und deutlich diverseren Neustart als einen direkten Nachfolger vorsieht.

I Know What You Did Last Summer! ©Amazon Studios

Ein Wiedersehen mit Jennifer Love Hewitt, der einzigen Überlebenden der damaligen Slasher-Übergriffe, wird es also vermutlich nicht geben. Ihre Serie rollt die damaligen tragischen Geschehnisse noch einmal komplett neu auf, ist aber um eine zeitgemäßere Adaption bemüht.

Das heißt unter anderem: „Niemand ist nur ein Schönling, eine Schlampe oder das kluge Mädchen von nebenan. Diese Charaktere bestehen aus mehreren Schichten, haben mit ihren eigenen Problemen zu kämpfen, zeigen ständig neue Seiten von sich. Jede Episode beleuchtet die Geschehnisse der Schicksalsnacht aus einem anderen Blickwinkel.“ Die in den Neunzigern so beliebten Rollenmuster und Klischeecharaktere sind also passé.

Sie müssen für einen dummen Fehler büßen. ©Amazon Studios

Start zu Halloween

Auch der Schauplatz ist ein anderer. Statt an der amerikanischen Ostküste entfaltet sich das Grauen vor der paradiesischen Inselkulisse Hawaiis, was den Slasher-Horror noch deutlicher zum Vorschein kommen lassen soll. Und der widerfährt natürlich wieder ebenso freizügigen wie feierwütigen Teens, die einen sehr hohen Preis für einen gemachten Fehler bezahlen müssen.

Angeführt wird die zehnteilige Serie von Kinostar Madison Iseman aus Annabelle 3 oder Jumanji: The Next Level, der hier eine ähnliche Funktion zukommen soll wie Jennifer Love Hewitt im Originalfilm. Zum heutigen Weltbild passend, kommt der Cast mit Brianne Tju (Light as a Feather), Ashley Moore (Popstar), Sebastian Amoruso (Solve), Fiona Rene (Stumptown), Cassie Beck (Connecting), Brooke Bloom (Homecoming) und Bill Heck (I’m Your Woman) aber deutlich diverser und vielschichtiger daher als 1997.

Die Serien-Neuauflage startet pünktlich zu Halloween auf Amazon Prime. Los geht es am 15. Oktober mit gleich vier Episoden, gefolgt von jeweils einer neuen immer freitags.

Den Höhepunkt erreicht I Know What You Did Last Summer dann am 12. November mit „einem spannungsgeladenen Finale, das man auf keinen Fall verpassen sollte.“

©Amazon Studios

Geschrieben am 12.08.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Halloween Kills
Kinostart: 21.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Doors: A World Beyond
DVD-Start: 08.10.2021Ohne Vorwarnung öffnen sich auf der ganzen Erde plötzlich Millionen mysteriöse, außerirdische Pforten. Parallel auftretende, bizarre Vorfälle führen außerdem dazu,... mehr erfahren
Monster Hunter
DVD-Start: 14.10.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren