Independence Day 2 – Auch Charlotte Gainsbourg sagt der Alienbrut den Kampf an

Roland Emmerich, Jeff Goldblum und Bill Pullman – sie alle wollen es auch ein zweites Mal mit der außerirdischen Bedrohung aufnehmen. Will Smith dagegen lässt in Independence Day 2 lieber seinem filmischen Sohn, diesmal gespielt von Jessie Usher (When the Game Stands Tall), den Vortritt und zieht sich vornehm aus dem Rampenlicht zurück. An seine Stelle tritt nicht nur Die Tribute von Panem-Star Liam Hemsworth, sondern neuerdings auch Lars von Triers-Stammgast Charlotte Gainsbourg (Nymphomaniac, Melancholia und auch Antichrist). Die gebürtige Britin ist der neueste Star-Zuwachs im aufwendig produzierten Nachfolgeprojekt von Roland Emmerich (The Day After Tomorrow, 2012) und ebenfalls dazu bereit, den Aliens die Leviten zu lesen. Independence Day 2 startet im Juli 2016 exakt zwanzig Jahre nach der Kinoauswertung des Vorgängers. Bis dahin darf eifrig spekuliert werden, ob Emmerich im nächsten Jahr an seinen mehr als 800 Millionen Dollar schweren Welterfolg anknüpfen und den bereits eingeplanten Independence Day 3 umsetzen kann.

Charlotte Gainsbourg in Lars von Triers kontroversem "Antichrist" von MFA Film

Charlotte Gainsbourg in Lars von Triers kontroversem „Antichrist“ von MFA Film

independence-day-movie-poster-will-smith

Geschrieben am 21.03.2015 von Torsten Schrader



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren