Insidious 2 – Noch mehr Zuwachs für das Horror-Sequel von James Wan

Insidious 2 ist zwar längst im Kasten, doch noch immer erreichen uns Neuigkeiten zur Castriege. Als Nachzüglerin kam jetzt Lindsay Seim hinzu, deren Rolle als „junge Elise Rainier“ umschrieben wird. Seim übernimmt also die jugendliche Variante jener Rolle, die im Erstling von Lin Shaye verkörpert wurde. Erst kürzlich unterzeichnete Jocelin Donahu als junge Lorraine Lambert. Setzt Wan also verstärkt auf Rückblenden in die Vergangenheit? Seim reiht sich direkt neben Rückkehrern wie Patrick Wilson, Rose Byrne oder Barbara Hershey ein, die ein weiteres Mal in die düstere Welt von Further vordringen. Welche Schrecken sie diesmal erwarten, zeigt sich frühestens im kommenden September, wenn FilmDistrict in den USA zum Start auf den Kinoleinwänden ansetzt. Einen Termin für Deutschland gibt es bislang nicht. Mit The Conjuring hat Regisseur James Wan sogar noch einen zweiten Genrevertreter in Vorbereitung, der schon im Juli über US-Kinoleinwände flimmert.

Lindsay Seim

Insidious

Geschrieben am 13.03.2013 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Insidious 2, News



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren