Insidious 2 – Erster Filmclip soll auf den Kinostart im Oktober einstimmen

FilmDistrict hat den ersten Filmclip zu Insidious 2 veröffentlicht, mit dem James Wan die Brücke zur kommenden Fortsetzung schlägt. Im Mittelpunkt des kurzen Rückblicks steht Renai Lambert (Rose Byrne) bei ihrer schaurigen Entdeckung aus dem Finale des Erstlings. Wie es für die junge Familie weitergeht, lüftet sich diesen Oktober, wenn Sony Pictures auch hierzulande zum Kinostart ansetzt. Geschichtlich soll die Blumhouse Produktion direkt nach dem erfolgreichen Vorgänger ansetzen, der 2011 mehr als 100 Millionen Dollar in die Kassen spielte. Das Drehbuch stammt wieder aus der Feder von Leigh Whannell, der mit Wan bereits bei früheren Erfolgen wie SAW kooperierte. In Insidious 2 dringen Patrick Wilson, Rose Byrne und Barbara Hershey noch weiter in die schaurige Zwischenwelt vor, unterstützt von Neuzugängen wie Jocelin Donahu und Lindsay Seim.

Insidious 2

Geschrieben am 15.07.2013 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Insidious 2, News



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren