Insidious 4 – Leigh Whannell spricht über Sequel und das Ende der SAW-Reihe

Mit Insidious 3 ist in Sachen Further noch längst nicht Schluss. Da sich auch der neueste Ableger wieder mehr als erfolgreich an den Kinokassen behaupten konnte, ist die nächste Rückkehr in das von James Wan erschaffene Universum nur eine Frage der Zeit. Leigh Whannell, der erstmals als Regisseur an der Entstehung beteiligt war, hätte sogar schon Ideen, wie die Horror-Saga fortgesetzt werden könnte: „Wir sind alle bereit dafür. Jedes Mal, wenn ich darüber nachdenke, halte ich es für die beste Idee, einfach das Ende von Insidious 3 aufzugreifen und dort weiterzumachen. Elise, Specs und Tucker gehen diese Straße entlang, und es ist fast so, als würden sie ihrem nächsten Abenteuer entgegenschreiten. Wenn ich am Drehbuch beteiligt wäre, würde ich dort ansetzen und in der Prequel-Welt verbleiben. Aber das ist nur meine Meinung.“ Für Leigh Whannell ist die Insidious-Geschichte also noch nicht zu Ende erzählt. Bei einer anderen Reihe, dem von ihm erschaffenen SAW-Franchise, hätte er dagegen viel früher den Stecker gezogen, als es tatsächlich der Fall war.

„Es gibt einen großen Unterschied zwischen dem, was die Produzenten wollen, und dem, was die Schöpfer wollen. Das ist vor allem bei SAW sichtbar geworden. Ich schrieb den dritten Teil mit dem Hintergedanken, dass es dort enden würde. Die Produzenten waren jedoch anderer Meinung und machten einfach weiter. Ich finde das in Ordnung, auch wenn ich später nicht mehr involviert war. Meiner Meinung sollte man eine Reihe aber nur dann fortsetzen, wenn es noch etwas zu erzählen gibt. Wenn es nach mir gegangen wäre, hätte SAW nach 3 und mit dem Tod von Jigsaw geendet.“

Insidious 3

Geschrieben am 16.10.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Freaky
Kinostart: 14.01.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 14.01.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 18.03.2021In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
A Quiet Place 2
Kinostart: 22.04.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Sputnik
DVD-Start: 04.12.2020Sowjetunion 1983. Nachdem der Kontakt zur Besatzung bereits einen Tag zuvor vollständig abgebrochen gewesen ist, stürzt das sowjetische Raumschiff Orbita-4 schwer besch... mehr erfahren
Deathcember: 24 Doors to Hell
DVD-Start: 04.12.2020Hinter seinen Türchen lauern 24 grausige Visionen von prominenten Regisseuren aus der ganzen Welt, die die Zeit der Liebe in eine Zeit der Angst verwandeln – mit wunde... mehr erfahren
Captive State
DVD-Start: 10.12.2020Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren
Antebellum
DVD-Start: 18.12.2020In Antebellum geht es um die erfolgreiche Schriftstellerin Veronica, die in einer alternativen Realität gefangen zu sein scheint, allerdings nicht weiß, wie sie dieser ... mehr erfahren