Joker 2 – Regisseur: So steht es aktuell wirklich um das Sequel

Zu früh gefreut: War zuletzt schon von handfesten Plänen zu Joker 2 die Rede, rückt Regisseur Todd Phillips die aktuelle Lage im Gespräch mit IGN nun wieder ins rechte Licht. Tatsache ist: Das Sequel könnte zwar kommen (und wird es mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auch), ist aber noch weit davon entfernt, Realität zu werden. Nach den fälschlichen Vorab-Ankündigungen gewisser Branchendienste spricht der Filmemacher nun Klartext und verrät uns, wie weit die Planungen zum Sequel bereits vorangeschritten sind. Wie sich herausstellt, kaum spürbar. Dafür beteuert Philips noch einmal, wie sehr er sich auf den Film freue – unter den richtigen Umständen und mit der nötigen Zeit, Joker 2 nach seinen eigenen Wünschen und Vorstellungen umzusetzen. Doch nach den fast 1,1 Milliarden Dollar, die Joker bis jetzt einspielen könnte, ist es nur schwer vorstellbar, dass Warner Bros. ihm diesbezüglich reinreden würde, schon um negative Reaktionen zu vermeiden und einen Kinoerfolg nicht zu gefährden. Und so steht es wirklich um Joker 2:

Joker zeigt, wie Arthur Fleck zu Joker wurde. ©Warner Bros.

„Einen ersten Schubs in dieser Richtung gab es schon, bevor Joker überhaupt rauskam. Bei einem Film, der derart erfolgreich ist und von so vielen geliebt wird, kommt es zwangsläufig dazu – man ging auf uns zu. Dabei hatten Joaquin und ich uns schon während des Drehs darüber unterhalten. Aber weiter ging es ehrlich gesagt nie. Selbst von Warner Bros. kam nie mehr als das. Sie lassen uns wohl Zeit und gehen davon aus, dass, sobald wir den Dreh raus haben und Joaquin bereit dazu ist, wir ihn schon in Angriff nehmen. Aber an dem Punkt sind wir noch lange nicht.“ Phillips weiß natürlich auch, dass es einigen Zuschauern recht wäre, wenn Joker für sich stehen würde und von einem Sequel verschont bliebe: „Es gibt wirklich einige, die denken, dass wir es lieber nicht tun sollten, und ich verstehe sie. Neben vielen positiven Reaktionen gibt es auch welche, die sagen, ‚Nein, bitte ruiniert es nicht mit einem Sequel‘, und ich verstehe das und finde es interessant.“

Auch wenn es noch viele weitere DC-Figuren gäbe, die man auf ähnliche Weise beleuchten könnte, gehört Phillips‘ Aufmerksamkeit bis auf weiteres einzig und allein Arther Fleck (aka Joker). „Es gibt natürlich einige DC-Charakterstudien, die ich persönlich gerne sehen würde, aber keine, an der ich beteiligt wäre.“ Das widerspricht natürlich früheren Aussagen des Hollywood Reporters, der berichtete, dass es bereits kurz nach dem Start von Joker zu einem Treffen zwischen Philips und Toby Emmerich von Warner kam, bei dem es „um über die Möglichkeit eines ganzen Portfolios an DC-Ursprungsgeschichten“ gegangen sei.

Lässt noch etwas auf sich warten: Joker 2. ©Warner Bros.

Geschrieben am 04.12.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Joker, News, Top News



Old
Kinostart: 29.07.2021Was würden wir also nicht alles dafür geben, bestimmte Schlüsselmomente noch einmal erleben oder schlicht die Zeit zurückdrehen zu können? In Old wird genau das grau... mehr erfahren
The Suicide Squad
Kinostart: 05.08.2021The Suicide Squad beginnt mit einem neuen Auftrag und Abstecher ins Belle Reve, dem Gefängnis mit der höchsten Sterblichkeitsrate in den Vereinigten Staaten. Hier sitze... mehr erfahren
The Forever Purge
Kinostart: 12.08.2021The Forever Purge setzt unmittelbar nach den Geschehnissen aus The Purge 3: Electrion Year an und erzählt von Adela (Ana de la Reguera) und Juan (Tenoch Huerta), zwei Fl... mehr erfahren
Escape Room 2: No Way Out
Kinostart: 19.08.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
Candyman
Kinostart: 26.08.2021Der neue Film kehrt dorthin zurück, wo damals alles begann – die einstigen Ghettos Chicagos, die heute einem elitären Wohnviertel gewichen sind. Hier soll der urbanen... mehr erfahren
The Dare
DVD-Start: 30.07.2021Jay ist ein liebevoller Vater, allerdings auch ein hoffnungsloser Workaholic. An einem der seltenen Familienabende kommt es zu einer harten Wendung, als ein maskierter Ma... mehr erfahren
The Night - Es gibt keinen Ausweg
DVD-Start: 26.08.2021„Willkommen im Hotel Normandy, wie viele Nächte wollen Sie bleiben?“ „Nur für eine Nacht“, antworten die Naderis. Doch diese eine Nacht wird für die junge Fami... mehr erfahren
Two Heads Creek
DVD-Start: 27.08.2021Die Suche nach ihrer leiblichen Mutter führt den ängstlichen Metzger Norman und seine extrovertierte Zwillingsschwester Annabelle nach Down Under. Doch die Einwohner de... mehr erfahren
Meander
DVD-Start: 27.08.2021Eben noch auf einer einsamen Landstraße unterwegs, wacht Lisa unvermittelt in einem röhrenartigen Labyrinth auf. Schnell wird ihr klar, dass sie sich durch die mit Fall... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren