Justice League – Snyder-Cut kommt: Neue Fassung wird dunkler und erwachsener

Es sollte das DC-Gegenstück zu Marvels Avengers-Universum werden. Doch dann entpuppte sich Justice League nicht nur als halbgare Enttäuschung, sondern schnitt an den Kinokassen auch noch schlechter ab als sein direkter Vorgänger Batman v Superman ($657.9M gegen $873.6M). Schon länger halten sich Stimmen, die eine Veröffentlichung des sogenannten Snyder-Cuts fordern. Befeuert wurde die Bewegung nicht zuletzt von den Stars des Films selbst, etwa Ben Affleck und Gal Gadot. Vor wenigen Tagen mischte sich dann auch Jason „Aquaman“ Momoa (Game of Thrones) ein und twitterte: „Zeigt uns den verdammten Snyder-Cut endlich!“ Zum Hintergrund: Während der Produktion von Justice League wurde Zack Snyder von einem schweren Schicksalsschlag ereilt, sodass er die weitere Fertigstellung seinem Regie-Kollegen Joss Whedon (Cabin in the Woods, Avengers: Age of Ultron) anvertraute. Dessen Vision sah einen deutlich massentauglicheren Film vor, wohingegen der Snyder-Cut ursprünglich wesentlich dunkler und erwachsener werden sollte. Und genau diesen wird man jetzt, immerhin vier Jahre später, doch noch zu Gesicht bekommen! Im Auftrag von Warner Bros. und HBO Max, dem neuen Streamingdienst von HBO (US-Start: 27. Mai), bereitet Snyder aktuell alles für die Vollendung seines Director’s Cuts vor.

Existiert tatsächlich: 2021 erscheint Justice League im Snyder-Cut. ©Warner

Weil dafür noch einiges an Vorarbeit notwendig ist, wird die Premiere aber noch bis 2021 auf sich warten lassen müssen. Und da wäre noch ein weiterer Wermutstropfen: Angekündigt ist der Snyder-Cut aktuell nur für den nicht in Deutschland verfügbaren Dienst HBO Max. Bislang vertreibt Warner Bros. fast alle seine großen HBO-Titel, darunter Westworld oder Game of Thrones, über den Pay TV-Anbieter Sky, und es wird erwartet, dass dies auch in Zukunft so bleiben, Max also gar nicht erst in Deutschland starten könnte. Was das für die Veröffentlichung des Director’s Cut bedeutet, ist derzeit noch unklar.

Wer es noch dunkler mag: Auch Justice League Dark soll bei HBO Max eine Heimat finden. Aktuell arbeitet Bad Robot-Gründer J.J. Abrams (Lost, Castle Rock) an einer eigenen Serie zum Superhelden-Verein, dem finstere Gesellen wie Constantine oder Swamp Thing angehören. Dabei handelt es sich um allesamt eher düstere Antihelden mit oftmals okkultem oder sogar übernatürlichem Hintergrund, allen voran die mystische Wahrsagerin Madame Xanadu, Deadman, Shade, Changing Man oder Zatanna.

Der Snyder-Cut verspricht dunkler und besser zu werden. ©Warner

Geschrieben am 21.05.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 19.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 26.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Greenland
Kinostart: 24.12.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Escape Room 2
Kinostart: 06.01.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren