Katakomben – Found Footage-Schocker erhält späteren Kinostart in Deutschland

Katakomben (As Above, So Below) kommt mit leichter Verspätung in deutsche Kinos. Universal Picutures hat den ursprünglich für Ende August vorgesehenen Starttermin um zwei Wochen auf 11. September verschoben und lässt den schaurigen Found Footage-Horror der beiden Quarantäne– und Devil-Regisseure jetzt gegen Konkurrenz wie Maps to the Stars, Sex Tape oder Million Dollar Arm antreten. Im Film wagt sich ein Team junger Forscher, darunter Perdita Weeks (Prowl), Ben Feldman (Friday the 13th) und Edwin Hodge (The Purge), in den undurchdringlichen Irrgarten aus Knochen vor, der ein grauenvolles Mysterium hütet, das diese Totenstätte eigentlich für immer bewahren sollte. Der Besuch in den Katakomben wird plötzlich zu einem fesselnden Horrortrip und endet für alle Beteiligten im Schrecken, als die verborgene Stadt der Toten ihr Geheimnis offenbart. Von diesem dürfen wir uns in wenigen Wochen dann auch in deutschen Kinosälen überzeugen.

Katakomben-Teaser

Geschrieben am 07.08.2014 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren