Kate – Trailer: Im stylischen Netflix-Thriller fliegen die Fetzen!

John Wick hat weit mehr angestoßen als nur das kometenhafte Comeback von Matrix-Star Keanu Reeves. Seit der Hundebesitzer Rache übend durch die Unterwelt zieht und einen Kassenschlager nach dem anderen abliefert (Teil 4 wird gerade in Berlin gedreht), scheint ganz Hollywood ein Stück vom rasanten Action-Thriller- und Assassinen-Kuchen abhaben zu wollen – so wie auch Netflix.

Denn was John Wick für Lionsgate und den Haudrauf- und Stunt-Spezialisten Chad Stahelski ist, könnte Kate für den amtierenden Streaming-Platzhirsch und sein Publikum werden. Hier wie da wird mit stylischen und durchchoreografierten Action-Szenen um sich geworfen, kurzer Prozess mit Angreifern gemacht, ohne mit der Wimper zu zucken gemordet und Rache geübt.

Und immer gibt es einen großen Haken. War es bei Jolt mit Underworld-Star Kate Beckinsale der an ihrem Körper angebrachte Hightech-Anzug und beim gerade erst auf den 02. Dezember 2021 verschobenen Gunpowder Milkshake mit Karen Gillan (Jumanji, Doctor Who) die totgeglaubte Mutter (Lena Headey ais Game of Thrones), bekommt Kate gleich zu Anfang ein tödliches Gift injiziert, das ihre verbleibende Lebenszeit auf einen einzigen Tag beschränkt.

Das nächste Action-Schlachtfest von Netflix

Die von Mary Elizabeth Winstead aus Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn oder 10 Cloverfield Lane gespielte Auftragskillerin gleichen Namens steht also buchstäblich unter Strom und hat schon mit dem Leben abgeschlossen, als sie wutentbrannt ihren halsbrecherischen Rachefeldzug durch Tokio (hier spielt auch der kommende John Wick: Kapitel 4) beginnt.

Und wer nichts mehr zu verlieren hat, für den sind kleinere Blessuren und Gewissensbisse irgendwann auch Nebensache. Entsprechend gibt es für den am 10. September im Netflix-Programm aufschlagenden Thriller eine rote Altersempfehlung von R für „blutige Darstellung und reichlich Gewalt.“ Auch das ist für John Wick-erprobte Zuschauer inzwischen nichts Neues mehr.

Jetzt wird zurückgefeuert! ©Netflix

Die Zutaten für potenziell atemloses, furioses Action-Feuerwerk sind also ganz offensichtlich gegeben. Nun muss es Cedric Nicolas-Troyans Film nur noch über die Ziellinie schaffen und auch abliefern. Nach diesem überzeugenden Trailer sind wir aber guter Dinge!

Der französische Filmemacher half schon Gore Verbinskis Kassenschlagern Ring und Fluch der Karibik (jeweils als Visual Effects Supervisor) auf die Sprünge, bevor er sich 2016 mit The Huntsman & the Ice Queen auch als Regisseur einen Namen machte.

Nun sein erstes Projekt im Dienste Netflix‘, für das er nicht nur Mary Elizabeth Winstead (Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt), sondern auch Carnage-Star Woody Harrelson (Zombieland) und Game of Thrones‚ Michiel Huisman eingesackt hat. Wichtig für Kate (Winstead) ist aber vor allem Newcomerin Miku Patricia Martineau, die sie den ganzen Film über begleitet, ihr als eine Art Schutzengel dient und neben Winstead und Harrelson auf dem Poster verewigt wurde.

©Netflix

Geschrieben am 04.08.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



X
Kinostart: 19.05.2022Texas 1979. Eine Gruppe junger Filmemacher macht sich auf den Weg zu einer abgeschiedenen Farm mitten im Nirgendwo, um dort endlich den Film zu drehen, der ihnen zum Durc... mehr erfahren
Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren