Kidnapped – Filmax Entertainment und Vaca greifen Geisel-Thematik auf

Filmax Entertainment, das Produktionshaus hinter [REC] oder Fragile, sorgt auch weiterhin für zahlreiche Horror-Exporte aus Spanien. In Zusammenarbeit mit Vaca Films hat das Unternehmen nun den kommenden Psycho-Thriller Kidnapped (Secuestrados) angekündigt, der seit wenigen Wochen unter der Regie von Miguel Ángel Vivas gedreht wird und noch in diesem Jahr in spanischen Lichtspielhäusern Premiere feiern soll. Das Projekt erzählt die Geschichte einer Familie, die ein neues Haus beziehen. Kaum eingetroffen, werden sie dort auch schon von verhüllten Männern in Roben als Geiseln genommen. "Das Hauptthema unseres Films ist Terror – ausgelöst durch Angst und Gewalt," erklärt das Produzenten-Duo Borja Pena und Emma Lustres. "Während der Dreharbeiten achten wir dabei besonders auf Realismus, damit der Zuschauer die gleichen Emotionen erleben wie unsere Protagonisten. Das Thema ist dabei durchaus aktuell in unserer Gesellschaft." Die Hauptrollen spielen Fernando Cayo, Ana Wagener und Manuela Vellés.

Geschrieben am 18.06.2010 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Halloween Ends
Kinostart: 13.10.2022Vier Jahre sind seit den blutigen Ereignissen von Halloween Kills vergangen. Laurie Strode (Jamie Lee Curtis) lebt inzwischen mit ihrer Enkelin Allyson (Andi Matichak) zu... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren