Kingdom: Ashin of the North – Ursprung der Seuche: Netflix kündigt Prequel zum Zombiehit an

Eigentlich sollte man annehmen, dass die Lust auf postapokalyptische Zombiestoffe in Zeiten der Pandemie gegen null tendiert. Doch das Gegenteil scheint der Fall zu sein. Hits wie Train to Busan: Peninsula, #amLeben (#Alive) oder The Walking Dead erfreuen sich ungebrochener Popularität und beweisen, dass sich nicht wenige Zuschauer durch eine fiktive Seuche von der realen ablenken lassen. Deshalb kommt Kingdom: Ashin of the North, ein einmaliges Prequel-Event, mit dem Netflix 2021 seinen koreanischen Zombieerfolg Kingdom fortsetzt, gerade recht! Die Folge setzt lange vor den erschreckenden Erlebnissen aus der ersten und zweiten Staffel an und verspricht eine Antwort auf den Ursprung und die Ursache der Seuche, die in Kingdom bereits tausende Opfer gefordert hat. Geschichtlich dreht sich dabei alles (der Name verrät es schon) um die Ashin, gespielt vom koreanischen Superstar Gianna Jun, die Zuschauer gegen Ende der zweiten Staffel kennengelernt haben. Auch Park Byung-eun, der Kopf der königlichen Garde, soll wieder eine große Rolle spielen, denn seine Geschichte ist eng mit der von Ashin verwoben. Regie führt Kim Seong-hun, einer der verantwortlichen Regisseure der ersten Kingdom-Staffel.

Die koreanische Zombieserie spielt zwar zu Zeiten der Joseon-Dynastie, führt uns die Folgen einer plötzlich hereinbrechenden Seuche aber so erschreckend und glaubwürdig vor Augen wie kaum ein anderes Serienprojekt in letzter Zeit. Seit Frühjahr wird auf Netflix bereits zum zweiten Mal auf Leben und Tod gekämpft. In Season 2 denkt Kronprinz Lee Chang (gespielt von Ju Ji-hoon aus Asura) nicht daran, sich gegen die Bedrohung geschlagen zu geben, die sein Land heimsucht. Und so wird den anrückenden Zombie-Horden auch in Season 2 des Netflix Originals wieder Paroli geboten – mit dem kleinen, aber feinen Unterschied, dass die Infizierten jetzt nicht mehr nur nachts, sondern auch tagsüber angreifen.

Es geht weiter: Prequel-Folge kommt! ©Netflix

Geschrieben am 02.11.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Halloween Ends
Kinostart: 13.10.2022Vier Jahre sind seit den blutigen Ereignissen von Halloween Kills vergangen. Laurie Strode (Jamie Lee Curtis) lebt inzwischen mit ihrer Enkelin Allyson (Andi Matichak) zu... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren