Kinostarts – Priest, The Roommate und Underworld 4 mit neuen Terminen

Was sich zuvor bereits im amerikanischen Kinokalender abzeichnete, trifft nun auch hierzulande ein. Sony Pictures hat gleich drei kommende Titel um mehrere Monate in das Jahr 2011 vorschoben. Den Anfang macht die ursprünglich für August 2009 vorgesehene Comicverfilmung Priest, die durch eine nachträgliche Umrüstung auf 3D erst am 03. Februar 2011 in deutschen Lichtspielhäusern startet. Weichen musste auch The Roommate, ein mit Minka Kelly und Leighton Meester (Gossip Girl, Drive Thru) besetzter Psycho-Thriller aus dem Hause Screen Gems. Rebecca (Meester) darf nun erst ab dem 31. März 2011 Jagd auf ihre neue Zimmergenossin Sara (Kelly) machen. Den Abschluss bildet die kommende Franchise-Fortsetzung Underworld 4. Durch ein fehlendes Konzept und einen unbesetzten Regiestuhl verschiebt sich die voraussichtlich in 3D zu realisierende Fortsetzung vom Januar des kommenden Jahres auf den 13. Oktober 2011.

Geschrieben am 10.02.2010 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren