Knock at the Cabin – Härter als andere Shyamalan-Filme? MPA überrascht mit R-Rating!

Knock at the Cabin überrascht beim US-amerikanischen Kollegen der FSK! Filme von Kult-Regisseur und Produzent M. Night Shyamalan (Servant, Wayward Pines) sind nicht gerade bekannt dafür, bei der MPA Probleme zu schaffen, ganz im Gegenteil; fast jedes seiner Werke, die der 52-jährige Inder seit seinem Durchbruchsfilm The Sixth Sense auf die Beine gestellt hat, kam knapp mit einer PG-13-Freigabe davon.

Dazu gehören Old, Glass, Split, The Visit, Das Mädchen aus dem Wasser, The Village – Das Dorf und Unbreakable – Unzerbrechlich. Lediglich The Happening, wo Mark Wahlberg (Transformers: Ära des Untergangs, Departed – Unter Feinden) und Zooey Deschanel ((500) Days of Summer, Zum Ausziehen verführt) mit Mutter Natur konfrontiert wurden, tanzte etwas aus der Reihe und erhielt seinerzeit ein R-Rating.

Nun, fast 15 Jahre später, wurde auch dem vielversprechenden Mysterie-Thriller Knock at the Cabin das PG-13 verweigert. Das R-Rating gab es in diesem Fall wegen der Gewalt und Sprache, die für Jugendliche unter 17 Jahren nicht geeignet sei.

Wird Knock at the Cabin der nächste Box Office-Hit für Shyamalan?

Man darf gespannt sein, wie sich der neueste Streifen von Shyamalan an den Kinokassen schlagen wird und ob der Filmemacher erneut dazu imstande sein wird, es bis an die Spitze der US-Kinocharts zu schaffen. Denn selbst wenn einige seiner Produktionen von Kritikern in der Luft zerfetzt werden – die Kinosäle bekommt er in der Regel dennoch gefüllt. Ob Knock at the Cabin diesbezüglich eine Ausnahme darstellt? Wir werden sehen.

Universal Pictures, das für die Romanverfilmung verantwortliche Studio, bringt die kleine Schauermär aller Voraussicht nach am 16. Februar 2023 in die deutschen Kinos. Thematisiert wird das Leben von Andrew, gespielt von Jonathan Groff, und Ehemann Eric (Ben Aldridge), die sich gemeinsam mit ihrer Adoptivtochter Wen (Kristen Cui) eine Auszeit vom Alltag gönnen. Der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt, soll ihnen eine wunderbare Zeit bescheren.

Doch dann tauchen vier unheimliche Fremde auf und zwingen sie zu einer unmöglichen Entscheidung: Was – und wen – sind sie bereit zu opfern, um das Ende der Welt abzuwenden?

©Universal Pictures

Geschrieben am 09.12.2022 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Knock at the Cabin, News



Plane
Kinostart: 02.02.2023In Pilot Brodie Torrances (Gerard Butler) Flugzeug schlägt bei einem schweren Sturm der Blitz ein und alle Instrumente fallen aus. Nach der Notlandung auf einer Insel st... mehr erfahren
Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 16.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren