Kong: Skull Island – Samuel L. Jackson zeigt die ersten Setbildern aus Hawaii

King Kong von Peter Jackson, Regisseur der Herr der Ringe– und Hobbit-Trilogien, feiert dieses Jahr seinen 10. Geburtstag. Kein Wunder also, dass Legendary und Universal Pictures längst an eine Neuauflage denken. Und wie aktuelle Meldungen bestätigten, darf man sich in absehbarer Zukunft sogar auf einen großen Kampf zwischen dem überdimensionalen Gorilla und einer nicht weniger bekannten Riesenechse freuen. Die beiden Studios beabsichtigen nämlich, King Kong und Godzilla im Jahr 2020 gegeneinander antreten zu lassen und das in einem gemeinsamen Film. Vorher gibt es aber erst noch das eine oder andere Soloabenteuer der zwei Giganten zu bewundern. Kong: Skull Island, für den sich namhafte Schauspieler wie Samuel L. Jackson, John Goodman oder Tom Hiddleston in Hawaii versammelt haben, befindet sich inzwischen in der Drehphase und so können wir Euch im Anhang der Meldung auch schon erste Eindrücke vom Filmset präsentieren.

Für die zeichnete niemand Geringeres als Samuel L. Jackson verantwortlich, der sich gemeinsam mit seinem jungen Kollegen Thomas Mann und weiteren Crewmitgliedern hat ablichten lassen. Der tatsächliche Star des Films, nämlich Kong selbst, lässt sich darauf aber logischerweise noch nicht finden. Die Expedition geht 2017 los und zwar auf der großen Leinwand. Spätestens dann wird auch der Große zu sehen sein.


Geschrieben am 20.10.2015 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Kong: Skull Island, News



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren