La Abuela – Trailer: REC- und Veronica-Regisseur lehrt uns das Fürchten

Sich als letzten Akt der Nächstenliebe um ein krank und gebrechlich gewordenes Familienmitglied zu kümmern, das am Ende seines Lebensweges angelangt ist, kann ganz schön an die Substanz gehen. Für Susana (Almudena Amor), die ihre La Abuela (Großmutter) über alles liebt, Ehrensache.

Sie hängt kurzerhand ihre gut laufende Karriere als Model an den Nagel, um sich Vollzeit um ihre verwirrte Oma (Vera Valdez) zu kümmern – und kurz darauf unter den unvorhersehbaren, immer unmenschlicher werdenden Folgen zu erzittern. Denn auch wenn die einleitende, fröhlich vor sich hinplätschernde Trailer-Musik etwas anderes andeutet:

La Abuela ist ein waschechter Horror-Schocker. Und das ist bei diesem Regisseur eigentlich auch keine große Überraschung. Schließlich revolutionierte Paco Plaza 2007 mit REC das spanische Horror-Kino, indem er einen eindringlichen, zutiefst erschreckenden Horrorbeitrag ablieferte, der uns im Kino so richtig schön durchschüttelte und schockierte. Vor fünf Jahren dann der nächste große Wurf:

Neuer Schocker vom REC-Regisseur

Auch sein zwischen The Conjuring und Ouija angesiedelter Spuk Veronica über zwei Geschwister, die ungewollt einen bösartigen Poltergeist heraufbeschwören, mobilisierte wieder die Massen und zog Millionen Zuschauer auf der ganzen Welt in den Bann – diesmal allerdings auf Netflix.

Kein Wunder also, dass auch sein neuer Spielfilm wieder in Zusammenarbeit mit einem der großen Streaminganbieter entstand. Nachdem er am 22. Oktober 2021 spanische Kinoluft geschnuppert hat, soll La Abuela nämlich im stetig wachsenden Programm von Amazon Video Einzug halten, und das auf internationaler Ebene. Deutsche Prime-Nutzer bekommen seinen nächsten Spuk somit frei Haus ins Heimkino geliefert!

Für Plaza war der Film die einmalige Gelegenheit, sich mit einem wichtigen Thema zu befassen, das früher oder später uns alle angeht: Das Altern und die eigene Vergänglichkeit. Anders als im aktuellen M. Night Shyamalan-Neustart Old geht dieser Prozess hier allerdings eher schleichend voran, was ihn umso unheimlicher macht.

Susana und ihre Abuela waren früher ein Herz und eine Seele. ©Sony Pictures

Das Alter als Tabuthema

Denn wenn man einen geliebten Menschen, den man eigentlich zu kennen glaubte, ganz plötzlich nicht mehr wiedererkennt, dann lässt sich das nur schwer in Worte fassen. Plaza und sein Drehbuchautor Carlos Vermut wandeln also auf ähnlichen Pfaden wie Relic oder Taking of Deborah Logan, verknüpfen Horror mit schwer verdaulichen Themen wie Tod, Krankheit und Familie.

Und dafür sei das Genrekino einfach am besten geeignet, findet Plaza. „Das ist ein Film über Besessenheit, in dem das Alter für den Teufel steht, und zwar für einen sehr echten. Jeder von uns muss Tag für Tag mit diesem Teufel leben, ob er nun möchte oder nicht. Unter Verwendung von Codes lassen sich im Genrekino Themen ansprechen, vor denen wir uns normalerweise lieber verschließen.“

Es gehe darum, den Kontrast von Alter und Jugend herauszuarbeiten, weil letztere gerne „verherrlicht“ werde. Dadurch, dass diese beiden Welten aufeinanderprallen, entstehe eine gewisse Spannung, die laut Paco Plaza den besonderen Reiz von La Abuela ausmache.

©Sony Pictures

Geschrieben am 02.08.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Halloween Kills
Kinostart: 21.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Doors: A World Beyond
DVD-Start: 08.10.2021Ohne Vorwarnung öffnen sich auf der ganzen Erde plötzlich Millionen mysteriöse, außerirdische Pforten. Parallel auftretende, bizarre Vorfälle führen außerdem dazu,... mehr erfahren
Monster Hunter
DVD-Start: 14.10.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren