Last Night in Soho – Horrorfilm von Edgar Wright kommt 2020 ins Kino

Namen wie Shaun of the Dead, Hot Fuzz – Zwei abgewichste Profis und The World’s End, allesamt Bestandteil der sogenannten Cornette-Trilogie, klingeln noch heute in den Ohren vieler Filmfans nach. Nun wagt Regisseur Edgar Wright seinen nächsten Abstecher in schaurige Gefilde. Last Night in Soho heißt sein neuer Film, den es über Focus Features am 25. September 2020 zunächst in amerikanische und wenige später oder zeitgleich auch in deutsche Kinos verschlägt. Dieser sei ein „psychologischer Horror-Thriller in der Tradition von Wenn die Gondeln Trauer tragen und Ekel (Repulsion).“ Abgesehen davon ist verdächtig wenig zur Filmhandlung bekannt. Bekannt ist aber schon, dass Edgar Wright mit Anya Taylor-Joy (The Witch, Das Morgan Projekt, Glass), Thomasin Harcourt McKenzie (Leave No Trace) und Matt Smith (The Crown, Patient Zero, Doctor Who) gleich drei hochkarätige Darsteller für seinen nächsten Abstecher ins Horrorfach verpflichten konnte. Das Drehbuch zum Film schrieb Wright gemeinsam mit seiner Kollegen Krysty Wilson-Cairns (Penny Dreadful) und spielt, der Name verrät es schon, im hippen Londoner Stadtteil Soho.

„Ich musste feststellen, dass ich noch keinen Film über Zentral-London gedreht habe – ganz besonders Soho, wo ich in den letzten 25 Jahren so viel Zeit verbracht habe“, erklärt Wright die Entstehungsgeschichte gegenüber Empire. Der Film soll zwei Zeitebenen – eine in der Vergangenheit, die andere in der Gegenwart – miteinander verbinden und ganz ohne den von ihm gewohnten komödiantischen Unterton daherkommen. Die Beteiligung von Focus Features und Working Title Films spricht zudem für einen breitflächig erfolgenden Kinostart.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Edgar Wright (@edgarwright) am

Geschrieben am 08.08.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Halloween Kills
Kinostart: 14.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Doors: A World Beyond
DVD-Start: 08.10.2021Ohne Vorwarnung öffnen sich auf der ganzen Erde plötzlich Millionen mysteriöse, außerirdische Pforten. Parallel auftretende, bizarre Vorfälle führen außerdem dazu,... mehr erfahren
Monster Hunter
DVD-Start: 14.10.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren