The Last Voyage of the Demeter – Corey Hawkins landet auf dem Schiff Draculas

Gäbe es eine Liste der am häufigsten angekündigten, aber erfolglos verfilmten Drehbücher, wäre The Last Voyage of the Demeter von Bragi Schut (Season of the Witch) sicher ganz vorne mit dabei. Seit der Fertigstellung im Jahr 2002 versuchten sich die unterschiedlichsten Regisseure an dem Stoff, nur im kurz darauf ratlos und entnervt das Handtuch zu werfen. Nun soll es im sechsten Anlauf endlich klappen. Darauf zumindest hofft Amblin Partners, die Produktionsfirma von Steven Spielberg, und holt sich André Øvredal (The Autopsy of Jane Doe, Trollhunter, Scary Stories to Tell in the Dark) als Regisseur und mit Corey Hawkins aus Kong: Skull Island oder The Walking Dead nun auch einen ersten Hauptdarsteller für die nächste potenzielle Adaption der Vorlage an die Seite. Welche Rolle der Star aus Straight Outta Compton und 24: Legacy dabei übernehmen wird, steht noch nicht fest. Seine Verpflichtung spricht aber dafür, dass demnächst tatsächlich gedreht werden könnte – nach geschlagenen 20 Jahren!

Setzt an der Seite von Dracula über: Corey Hawkins ©Fox

Demeter bezieht sich dabei auf den Namen jenes Schiffes, das Dracula in Bram Stokers Klassiker von Transsilvanien nach London transportierte. Damit erbt Øvredal, der mit Scary Stories to Tell in the Dark gerade einen echten Horror-Kassenschlager hingelegt hat, die Arbeit von bekannten Kollegen wie Neil Marshall (The Descent, Hellboy), Robert Schwentke (Tattoo, Flightplan), Marcus Nispel (Texas Chainsaw Massacre), Patrick Tatopulous (Underworld: Aufstand der Lykaner), David Slade (30 Days of Night) und Stefan Ruzowitzky (Anatomie, Die Fälscher), die über die Jahre ebenfalls in der einen oder anderen Form in das Projekt involviert waren.

The Last Voyage of the Demeter basiert auf Bram Stoker’s Klassiker Dracula und befasst sich eingehend mit dem Logbuch des Kapitäns der Demeter, also jenem Handelsschiff, das den legendären, adeligen Blutsauger Graf Dracula von seiner transsilvanischen Heimat nach England brachte und dessen Besatzung auf der Überfahrt so stark dezimiert wurde, dass lediglich ein wahnsinnig gewordener Passagier übrig blieb. Die Autoren von The Last Voyage of the Demeter sind Lights Out-Produzent und Fear Street-Autor Zak Olkewicz und sein Vorgänger Bragi Schut, Schöpfer hinter dem übernatürlichen Nicolas Cage-Thriller Der letzte Tempelritter oder Sonys Überraschungserfolg Escape Room, auf dessen ursprünglicher Fassung Olkewicz‘ Skript aufbaut.

Øvredal gruselte zuletzt mit Scary Stories to Tell in the Dark. ©CBS

Geschrieben am 28.01.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Godzilla vs. Kong
Kinostart: 25.03.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 08.04.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 08.04.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 22.04.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Horizon Line
Kinostart: 29.04.2021Was ein Routineflug zur Hochzeit ihres besten Freundes werden sollte, entwickelt sich für das Ex-Paar zur absoluten Katastrophe. Nur Minuten nach dem Start erleidet ihr ... mehr erfahren
Greenland
DVD-Start: 05.03.2021In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Jiu Jitsu
DVD-Start: 12.03.2021Alle sechs Jahre steht ein alter Orden von Jiu-Jitsu-Kriegern einem außerirdischen Herausforderer in einem Kampf um das Schicksal der Erde gegenüber. Viele tausend Jahr... mehr erfahren
Fear of Rain
DVD-Start: 26.03.2021Die 17-jährige Rain Burroughs ist eigentlich eine typische Teenagerin - würde sie nicht unter Schizophrenie leiden. Als Rain nach einem längeren Krankenhausaufenthalt ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren