Layers of Fear 2 – Horror-Fortsetzung sticht diesen Mai in See

Die Aussicht auf eine Kreuzfahrt ist in der Regel ein Grund zur Freude. Doch nicht so im Fall von Layers of Fear 2. Auf dem leicht maroden Kahn der Observer-Macher haben sich einige schaurige Gestalten eingenistet, denen es ab 28. Mai zum Release auf PC, Xbox One und PlayStation 4 entgegenzutreten gilt. Das ist eine deutliche Abkehr vom mehrfach preisgekrönten Erstling, der 2016 mehrheitlich in einem herrschaftlichen Anwesen angesiedelt war. Storyfetzen und Rückblenden ließen uns dabei immer tiefer in die zunehmend wahnhaften Gedankengänge eines psychotischen Künstlers eintauchen. Layers of Fear 2 (Project Méliès) versetzt uns stattdessen auf ein verfluchtes Geisterschiff. „In Nachfolger verschlägt es uns auf ein verlassenes Schiff, das Spieler durch seine klaustrophobische und stets im Wandel befindliche Umgebung in den Bann ziehen soll“, fasst Blooper Team zusammen. Entwickelt wird das Spiel in Zusammenarbeit mit Gun Media, die zuletzt auch für Friday the 13th: The Game verantwortlich waren.

Begleitet werden Spieler auf ihrer schaurigen Rundreise von der unheilvollen Erzählerstimme Tony Todds (Final Destination, Candyman). Das verfluchte, grafisch beeindruckende Schiff selbst wurde maßgeblich von den Werken Alfred Hitchcocks oder Georges Méliès inspiriert. Die Entwickler von Blooper Team versprechen ein cinematisches Horror-Erlebnis, das vornehmlich von der Erkundung der Schauplätze angetrieben wird. Dabei schlüpfen wir in die Rolle eines Schauspielers, dessen neuester Film auf hoher See abgedreht werden soll.

Geschrieben am 25.04.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



X
Kinostart: 19.05.2022Texas 1979. Eine Gruppe junger Filmemacher macht sich auf den Weg zu einer abgeschiedenen Farm mitten im Nirgendwo, um dort endlich den Film zu drehen, der ihnen zum Durc... mehr erfahren
Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren