Leprechaun – Darren Lynn Bousman würde gerne ein modernes Reboot drehen

Seit Dezember treibt Killerkobold Leprechaun wieder sein Unwesen in deutschen Heimkinos. Doch das reicht Darren Lynn Bousman nicht. Der Filmemacher würde gerne ein Kino-Remake von Leprechaun umsetzen und wendet sich in einem öffentlichen Post an jenes Produktionshaus, das aktuell die Lizenzrechte hält: „Es ist mal wieder an der Zeit, all meine lieben Freunde bei Lionsgate daran zu erinnern, dass ich immer noch sehr daran interessiert bin, den frechen Kobold zu rebooten. Ihr habt meine Mobilnummer, ich warte dann mal auf Euren Anruf“, scherzt der Regisseur, der mit dem Studio immerhin drei der insgesamt acht Ableger der SAW Reihe umsetzen durfte. Wer jetzt so was denkt wie: ‚Moment mal, ein Reboot von Leprechaun existiert doch schon‘, der irrt sich nicht. Mit Leprechaun: Origins erschien 2014 tatsächlich eine Neuauflage, die mit dem Konzept des Originals allerdings nicht mehr viel gemein hatte und statt im Kino direkt auf DVD oder Blu-ray ausgewertet wurde. Doch ist Darren Lynn Bousman der richtige Mann für einen weiteren Neustart?

Seinen letzten Auftritt hatte der mörderische Kobold vergangenen Winter im für Syfy produzierten Leprechaun Returns. Der Film  knüpft direkt an Mark Jones‘ Original aus dem Jahr 1993 an, in dem Jennifer Aniston erstmals gegen den giftgrünen Killer und seine üblen Scherze antreten musste. Mit Mark Holton, dem Darsteller von Ozzie, kehrte sogar ein bekanntes Gesicht aus der Vorlage zurück. 25 Jahre nach dem ersten Teil scheint sich der blutige Albtraum von damals nun zu wiederholen, als Leprechaun bei den Grabungsarbeiten für ein brandneues College-Verbindungshaus versehentlich wiederbelebt wird. Der Film kann via Amazon Video auch hierzulande gesichtet werden.

Geschrieben am 19.03.2019 von Carmine Carpenito



Halloween Kills
Kinostart: 14.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Doors: A World Beyond
DVD-Start: 08.10.2021Ohne Vorwarnung öffnen sich auf der ganzen Erde plötzlich Millionen mysteriöse, außerirdische Pforten. Parallel auftretende, bizarre Vorfälle führen außerdem dazu,... mehr erfahren
Monster Hunter
DVD-Start: 14.10.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren