Leprechaun Returns – Poster: Killerkobold schleicht sich an neue Opfer

Mit seinen Plänen von einem modernen Leprechaun-Reboot stieß WWE Studios auf so wenig Gegenliebe, dass Syfy mit dem für 11. Dezember 2018 angekündigten Leprechaun Returns nun kurzerhand alles wieder rückgängig macht. Leprechauns Dasein als entstelltes Monster war somit nur von kurzer Dauer. Im neuen Film, der geschichtlich direkt an das Original von 1993 anknüpft, zeigt sich der giftgrüne Killerkobold wieder in gewohnter Montur mit Anzug und Hut. Nur der Mann unter dem Makeup hat sich verändert: Anstelle von Warwick Davis macht diesmal Franchise-Newcomer Linden Porco aus der Horror-Anthologie Channel Zero kurzen Prozess mit all jenen, die sich an seinem Gold vergreifen wollen. Erscheinen soll Leprechaun Returns noch dieses Jahr, wenn auch vorerst nur in den USA. Dort wird aber bereits am 11. Dezember mit der Premiere bei einschlägigen VOD-Diensten zu rechnen sein.

Im mit Jennifer Aniston besetzten Original von Mark Jones ging ein verrückt gewordener Kobold für die Wiederbeschaffung seiner Reichtümer sogar über Leichen. Dieser Albtraum scheint sich nun zu wiederholen, als Leprechaun bei den Grabungsarbeiten für ein neues College-Verbindungshaus versehentlich wiederbelebt wird. Der Cast setzt sich unter anderem aus Taylor Spreitler (Kevin Can Wait), Pepi Sonuga (Ash vs Evil Dead) und Sai Bennett (Lake Placid: Legacy) zusammen.

Selbst Mark Holton, der im Original beinahe von Leprechaun getötet worden wäre, darf noch einmal gegen den kleinen Killer antreten. Geschrieben wurde Returns von der erfahrenen Autorin Suzanne Keilly (Ash vs Evil Dead), während der für The Void bekannte Steven Kostanski Regie führte.

Geschrieben am 07.11.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News


The House That Jack Built
Kinostart: 29.11.2018USA in den 1970er Jahren. Wir begleiten den hochintelligenten Jack (Matt Dillon) über einen Zeitraum von zwölf Jahren und werden dabei Zeugen von fünf exemplarischen M... mehr erfahren
Unknown User 2: Dark Web
Kinostart: 06.12.2018Auch im Nachfolger zu Unknown User steht eine Gruppe junger Freunde im Mittelpunkt, die in den Untiefen des Internets offenbar auf einen Menschenhändlerring stoßen. Abe... mehr erfahren
Anna und die Apokalypse
Kinostart: 06.12.2018Justin Bieber wurde gestern zum Zombie! Als Anna und ihre Freunde diese Meldung lesen, ist der Weltuntergang schon ziemlich fortgeschritten. Was kann da noch helfen? Sing... mehr erfahren
Mortal Engines: Krieg der Städte
Kinostart: 13.12.2018Vor Tausenden von Jahren verwüstete eine gewaltige Katastrophe die Erde, doch die Menschheit hat sich ihrer neuen Umgebung längst angepasst. Gigantische Metropolen auf ... mehr erfahren
Polaroid
Kinostart: 10.01.2019In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Mandy
DVD-Start: 22.11.2018Shadow Mountains, 1983: Der friedliebende Einzelgänger Red Miller kocht vor Wut und Trauer. Hilflos musste er mitansehen, wie seine große Liebe Mandy verbrannt wurde. J... mehr erfahren
Future World
DVD-Start: 22.11.2018Nach der Apokalypse sind Wasser, Benzin und Munition alles, was zählt. Ein junger Prinz ist auf der Suche nach Medizin für seine sterbende Mutter. In dem unbarmherzigen... mehr erfahren
Arbor Men
DVD-Start: 23.11.2018Ein entspannter Camping-Ausflug sollte es werden. Doch für Dana und Charles wird er zum absoluten Höllentrip. Schon in der ersten Nacht werden die Beiden jäh aus dem S... mehr erfahren
Boar
DVD-Start: 30.11.2018Im Remake von Razorback aus dem Jahr 1984 werden Jugendliche mit einer Horde mordlustiger Wildschweine konfrontiert... Eigentlich wollten die Monroes nur einen entspannte... mehr erfahren
The Mermaid: Lake of the Dead
DVD-Start: 30.11.2018Immer wieder gibt es in einem See mysteriöse Zwischenfälle, bei denen Menschen in den tiefen und dunklen Gewässern spurlos verschwinden. Niemand ahnt, dass ein uraltes... mehr erfahren