Lloronas Fluch – Durch die Augen des Bösen: Neues Poster zum Kinostart

James Wan gehört inzwischen zur A-Liga der Hollywood Regisseure. Mit Fast & Furious 7 und Aquaman finden sich gleich zwei Werke in seiner Filmografie, die weltweit über eine Milliarde Dollar eingespielt haben – diese Ehre bleibt sonst nur sehr wenigen und längst etablierten Regisseuren wie James Cameron (Titanic, Avatar) oder Peter Jackson (Der Herr der Ringe, Hobbit) vorbehalten. Doch dem Horrorkino und seinen Wurzeln hat Wan trotzdem nicht abgeschworen. Zwar überlässt er den Regiestuhl mittlerweile überwiegend anderen Kollegen, aber als Produzent zeichnet er nach wie vor regelmäßig für gruselige Kost verantwortlich. Dieses Jahr bringt er uns in Zusammenarbeit mit Warner Bros. den Fluch von La Llorona näher, der am 18. April auf deutsche Kinos übergreift. Das Projekt erzählt von der urbanen Legende der weinenden Frau, die ihre Kinder in einem Fluss ertränkt haben soll und anschließend Selbstmord beging. Seitdem schwebt sie als ruhelose Seele zwischen Himmel und Hölle – ein Schicksal, das sie durch ihre eigenen Taten besiegelt hat.

Denn nun lauert La Llorona im Schatten auf andere Kinder, die ihre eigenen ersetzen und ihrem Schmerz Linderung verschaffen sollen. Das bekommt im Mitte der Siebziger auch eine Sozialarbeiterin zu spüren, die auf zwei vermisste Kinder angesetzt wird, bald darauf aber selbst ins Visier der bösartigen Präsenz gerät.

Der von Regie-Newcomer Michael Chavez (er soll demnächst auch The Conjuring 3 auf Film bannen) in Szene gesetzte Horror-Thriller spielt im Los Angeles der 1970er-Jahre, wo sich Gerüchte um La Llorona mehren. Als eine Sozialarbeiterin die unheimliche Warnung einer verstörten Mutter ignoriert, die man der Gefährdung des Kindeswohls verdächtigt, wird sie mit ihren kleinen Kindern in eine düstere, übernatürliche Welt hineingezogen. Um La Lloronas tödlichem Zorn zu entkommen, könnte ein desillusionierter Pfarrer ihre letzte Hoffnung sein: In der Grauzone zwischen Angst und Glauben versucht dieser mit mystischen Praktiken, das Böse in seine Schranken zu weisen.

Geschrieben am 15.03.2019 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Lloronas Fluch, News



Midsommar
Kinostart: 26.09.2019Midsommar begleitet Dani (Florence Pugh), Josh (Will Poulter), Christian (Jack Reynor) oder Karin (Anna Åström), die eigens fürs Mittsommerfest ins schwedische Hinterl... mehr erfahren
Ready or Not
Kinostart: 26.09.2019Ready or Not thematisiert das glückliche Leben einer jungen Braut, die die reiche Familie ihres Ehemannes kennenlernt, allerdings auch deren langjährige, grausame Tradi... mehr erfahren
3 From Hell
Kinostart: 27.09.2019Seit der Feldzug von Captain Spaulding, Otis und Baby von der Polizei beendet wurde, sitzt das mörderische Trio im Gefängnis und muss sich für die Verbrechen verantwor... mehr erfahren
We have always lived in the Castle
Kinostart: 03.10.2019American Horror Story-Star Taissa Farmiga (The Final Girls, The Nun) und Alexandra Daddario (Texas Chainsaw 3D, Percy Jackson) spielen die beiden unter Platzangst leidend... mehr erfahren
Joker
Kinostart: 10.10.2019Wie wurde der Joker zu der tragischen Figur, die wir heute kennen? Genau das versucht Todd Phillips mit seiner Ursprungsgeschichte Joker zu ergründen.... mehr erfahren
Im hohen Gras
DVD-Start: 04.10.2019In der Verfilmung der gleichnamigen Novelle von Stephen King und Joe Hill hören die Geschwister Becky und Cal aus einem Feld die Hilfeschreie eines Jungen, der sich im h... mehr erfahren
Texas Chainsaw Massacre - Die Rückkehr
DVD-Start: 10.10.2019Als vier Jugendliche nach dem Abschlussball mit einer Autopanne liegen bleiben, erhoffen sie sich Hilfe in einer nahegelegenen Kleinstadt. Doch eine anfänglich freundlic... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
DVD-Start: 24.10.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
Charlie Says
DVD-Start: 24.10.2019Selbst Jahre nach den schockierende Morden, die den Namen Charles Manson zum Synonym für das unfassbar Böse gemacht haben, sind Leslie van Routen, Patricia Krenwinkel u... mehr erfahren
Rabid
DVD-Start: 25.10.2019Rose ist eine unscheinbare und zurückhaltende Schneiderin. Ihr größter Wunsch ist es, eine berühmte Designerin zu werden. Dieser Traum scheint zu platzen, als ein sch... mehr erfahren