Longlegs – Finaler Trailer zum Kritikerliebling mit Nicolas Cage

Spread the love

Am 08. August 2024 startet DCM Film Distribution einen Krimi, der von US-Kritikern jetzt schon als ein Highlight zelebriert wird: Longlegs von Regisseur und Drehbuchautor Oz Perkins (The Twilight Zone, Gretel & Hansel), der für Jordan Peeles Nope oder das 2009 erschienene Reboot von Star Trek auch schon als Schauspieler vor der Kamera agierte.

Passend zum baldigen US-Start der vielversprechenden Neon-Produktion, die in den USA bereits am 12. Juli 2024 limitiert ins Kino gebracht wird, wurde soeben der finale Trailer veröffentlicht, der brandneue Szenen enthält.

In Longlegs wird FBI-Agentin Lee Harker mit einem ungelösten Fall eines Serienmörders betraut, der eine unerwartete Wendung nimmt und Beweise für einen okkulten Hintergrund offenbart. Harker entdeckt eine persönliche Verbindung zu dem Mörder und muss ihn aufhalten, bevor er wieder zuschlägt.

Ab 01. August 2024 im Kino: Longlegs

Während Lee von Schauspielerin Maika Monroe, bekannt aus dem Independent-Horrorfilm It Follows und Roland Emmerichs Sci/Fi-Blockbuster Independence Day: Wiederkehr, dargestellt wird, gebührt Hollywood-Star Nicolas Cage (Dream Scenario, Ghost Rider) die Ehre, als Serienmörder zu brillieren.

Kritiker, die das Werk bereits im Rahmen vom alljährlichen Beyond Fest in den USA in Augenschein nehmen durften, sind sich einig: Longlegs ist unangenehme, düstere sowie unberechenbare, aber auch höllisch spannende Kost, die einen Blick wert ist. Werdet auch ihr einen Blick wagen, sobald der Streifen hierzulande eingetroffen ist?

Neben Monroe und Cage kommen zudem auch Blair Underwood (Three Women, American Crime Story), Alicia Witt (Switch Up, The Disappearance of Cari Farver) und Michelle Choi-Lee (Sight Unseen, Yellowjackets) zu ihrem Auftritt.

©DCM Film Distribution

Geschrieben am 03.07.2024 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Longlegs, News