Love – Stephen King adaptiert eigenen Roman mit Julianne Moore in der Hauptrolle

Seit Jahrzehnten müssen sich Regisseure immer wieder anhören, dass ihre Verfilmungen den Vorlagen von Stephen King nicht gerecht werden. Ob es dem legendären Schriftsteller selbst besser ergeht? Als er vor geraumer Zeit gefragt wurde, welches seiner Werke er gerne verfilmt sehen würde, lautete die Antwort Love. Und der 2006 erschienene Mysterie-Thriller wird jetzt tatsächlich für Apple adaptiert – und zwar als achtteilige Miniserie. Das Besondere daran? Die Drehbücher zu den Folgen stammen aus der Feder von Stephen King höchstselbst! J.J. Abrams (Mission: Impossible III, Super 8) wird das Projekt mit seinem Unternehmen Bad Robot als Produzent überwachen. Julianne Moore wiederum gebührt die Ehre, in die Rolle der Witwe Lisey zu schlüpfen. Bereits lange vor seinem Tod hat ihr Mann Scott Landon – ein hochangesehener Romanautor – für sie eine Spur mit Hinweisen ausgelegt, die sie immer tiefer in seine von Dämonen bevölkerte Vergangenheit führt.

Stück für Stück werden sorgsam verdrängte Erinnerungen in ihr wach: an eine andere Welt, die sie einst mit Scott besucht hat, tagsüber ein märchenhaftes Paradies, während nachts überall das Böse lauert. Ob Scott dort auf sie wartet, damit sie ihn ins Leben zurückholt? Plötzlich tritt ein Verrückter auf den Plan, der sich Zack McCool nennt und es auf Scotts schriftstellerischen Nachlass abgesehen hat. Und um seine Forderungen zu bekräftigen, verletzt er Lisey auf bestialische Weise…

Die im Original Lisey’s Story getaufte Novel ist die neueste Kooperation zwischen King und Abrams, nachdem letzterer auch schon 11.22.63 und zuletzt Castle Rock für Hulu Leben einhauchen durfte. Für King ist es nach Creepshow bereits der zweite TV-Abstecher innerhalb kürzester Zeit. Auf Sendung geht Love aber voraussichtlich erst im Jahr 2020.

Julianne Moore, hier als böse Hexe in „Seventh Son“ zu sehen

Geschrieben am 09.04.2019 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Top News



Halloween Kills
Kinostart: 21.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren