Machete – Robert Rodriguez plant ‚Avengers‘ mit seinen eigenen Filmfiguren

Avengers: Infinity War bricht alle Rekorde und lässt die Konkurrenz in Hollywood aufhorchen. Denn was erfolgreich ist, bleibt bekanntlich nicht lange ohne Nachahmer, die ebenfalls ein Stück vom Kuchen abhaben wollen. Robert Rodriguez denkt schon länger über einen Zusammenschluss seiner zahlreichen Geschichten und Figuren nach. From Dusk Till Dawn, Machete, Planet Terror, Death Proof oder Desperado – sie alle sind Teil des gleichen cinematischen Universums und würden sich perfekt für einen Film eignen, der Rodriguez‘ Schöpfungen in einen Topf wirft. Entsprechende Überlegungen gäbe es schon länger, nur fehlte bislang immer die Zeit, diese auch wirklich in die Tat umzusetzen, gab Rodriguez, der sich dieses Jahr mit Alita: Battle Angel im Kino zurückmeldet, jetzt im Gespräch mit CinemaBlend zu. Doch womöglich könnte sich das nach dem grandiosen Abschneiden von Avengers: Infinity War jetzt ändern. Marvels Film spielte an nur einem Wochenende weltweit mehr als 600 Millionen Dollar ein und brach damit gleich mehrere Rekorde.

Auch wenn ein Zusammentreffen mit Machete und Co. wohl nie an den Erfolg der Marvel-Helden heranreichen würde, wäre es doch interessant zu sehen, wie all die unterschiedlichen Genres miteinander harmonieren würden. Schließlich wollte Rodriguez sich nie auf nur einen Typ Film festlegen lassen, drehte in der Vergangenheit mal Horror, Western oder Actionfilm ab. Selbst die beiden Grindhouse-Filme Death Proof und Planet Terror lassen sich in seinem filmischen Universum ansiedeln. Vorerst würde sich ein solches Unterfangen aber auf ein anderes Medium beschränken, nämlich eine Comicreihe – doch dabei muss es ja nicht bleiben.

„Ich habe schon so oft darüber nachgedacht. Womöglich seht ihr schon sehr bald etwas in dieser Richtung! Ich bin mir natürlich im Klaren darüber, dass man all meine Charaktere wunderbar miteinander vernetzen könnte, sodass sie ihre eigene Riege kleiner Superhelden ergeben. Einer Comicfirma habe ich sogar genau das vorgeschlagen und sie waren begeistert. Ein anderes Medium würde sich aber vermutlich sogar noch besser dafür eignen. Wir halten auf jeden Fall daran fest, denn das ist eine wirklich coole Idee, mit der man viele spaßige Dinge anstellen könnte,“ so Rodriguez.

Auch „From Dusk Till Dawn“ gehört mit dazu.

Geschrieben am 01.05.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News


The Possession of Hannah Grace
Kinostart: 31.01.2019The Possession of Hannah Grace kommandiert uns zum Dienst in einer Leichenhalle ab. Der Film erzählt von einer Frau und ihrer nächtlichen Wachschicht auf einem Krankenh... mehr erfahren
The Prodigy
Kinostart: 07.02.2019Der von Friedhof der Kuscheltiere-Autor Jeff Buhler (Midnight Meat Train) auf Papier gebrachten Horror-Thriller erzählt von einer Mutter, die sich am zunehmend merkwürd... mehr erfahren
Alita: Battle Angel
Kinostart: 14.02.2019Die Geschichte ist in einer fernen Zukunft angesiedelt und erzählt vom Cyborg Alita (Rosa Salazar), die bewusstlos auf einem Schrottplatz in Iron City vom einfühlsamen ... mehr erfahren
Escape Room
Kinostart: 21.02.2019Im Mittelpunkt der Handlung stehen sechs Fremde, die sich aus unerfindlichen Gründen in einem sogenannten Escape Room (Rätselraum) vorfinden, der all ihr Können erford... mehr erfahren
Iron Sky 2: The Coming Race
Kinostart: 21.03.201920 Jahre nachdem die Nazis vom Mond aus einen Nuklearkrieg begannen, ist die Erde unbewohnbar geworden. Seitdem formieren sich die Überlebenden zu einer großen Kolonie ... mehr erfahren
Io
DVD-Start: 18.01.2019Sam ist eine der letzten Überlebenden, die nach dem Kataklysmus auf der zerstörten Erde zurückgeblieben ist. Anstatt ihre Welt zu verlassen, versucht die junge Wissens... mehr erfahren
Predator: Upgrade
DVD-Start: 24.01.2019Inhaltlich knüpft The Predator von Regisseur Shane Black an den zweiten Teil der Reihe an. Die Jagd geht weiter und tobt diesmal in den kleinbürgerlichen Straßen der V... mehr erfahren
Das Haus der geheimnisvollen Uhren
DVD-Start: 24.01.2019Der zehnjährige Lewis (Owen Vaccaro) findet nach dem schrecklichen Verlust seiner Eltern bei seinem schrulligen Onkel Jonathan (Jack Black) im verschlafenen Städtchen N... mehr erfahren
The Domestics
DVD-Start: 24.01.2019In einer postapokalyptischen Welt, bewohnt von sadistischen Gangs, die in tödliche Lager aufgeteilt sind, rasen Nina (Bosworth) und Mark (Hoechlin) verzweifelt durch die... mehr erfahren
Kingdom [Netflix-Serie]
DVD-Start: 25.01.2019Thematisiert wird in der achtteiligen Serie, wie der Kronprinz zu einer Selbstmordmission durch das Land aufbricht, um dem Ausbruch einer mysteriösen Seuche auf den Grun... mehr erfahren