Zombieland

Maggie – Zombieland-Star Abigail Breslin ersetzt Chloe Moretz im Zombie-Drama

Abigail Breslin (Little Miss Sunshine) fühlt sich immer öfter im Genre des fantastischen Films heimisch. Während der Entführungs-Thriller The Call inzwischen auch in deutschen Kinos gestartet wurde und das Geister-Drama Haunter von Vincenzo Natali im Rahmen des diesjährigen Fantasy Filmfest Deutschlandpremiere feiert, hat sich der Star aus Zombieland bereits ihre nächste Genrerolle geangelt. Die Rede ist von dem kommenden Zombie-Drama Maggie, in dem sie an der Seite von Action-Ikone Arnold Schwarzenegger spielt. Sie ersetzt Chloe Moretz, Hauptdarstellerin der kommenden Neuverfilmung Carrie, die aus terminlichen Gründen absagen muste. Maggie erzählt von einem sechszehnjährigen Mädchen, das von einem Zombie infiziert wird. Der Umwandlungsprozess von Mensch zu Zombie nimmt allerdings ganze sechs Monate in Anspruch, was Maggies Familie vor ganz neue, äußerst traumatische und tragische Herausforderungen stellt. Schwarzenegger wird den Vater des von Breslin verkörperten Mädchens verkörpern.

Abigail Breslin im kommenden „Haunter“

Geschrieben am 25.07.2013 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren