Malignant – Warner Bros. nimmt James Wan-Film und Scooby von Startliste

Es sollte eines der großen Horror-Highlights dieses Sommers werden, doch nun ist James Wans neue Regiearbeit Malignant vorerst wieder ohne festen Starttermin. Schuld ist – wie so oft in letzter Zeit – das Coronavirus und die damit verbundene ungewisse Situation an den Kinokassen. Weil Warner Bros. befürchtet, dass sich die Nach- und Nebenwirkungen auch noch im August bemerkbar machen könnten, verschwindet Malignant zusammen mit einigen anderen Titeln, darunter dem für Mai eingeplanten Scooby Doo-Reboot Scooby!, von der  Startliste. Auf dem alten Malignant-Termin am 14. August zeigt Warner Bros. nun stattdessen Wonder Woman 1984, die Fortsetzung zum Comic-Klassenschlager von 2017, mit der eigentlich schon im Juni zu rechnen sein sollte. Nichts geändert hat sich bislang am Starttermin von Conjuring 3: Im Banne des Teufels, den es einen Monat später, am 10. September, auf deutsche Leinwände verschlagen soll. Ob sich der Start im Fall von James Wans neuem Schocker lediglich in den Herbst oder vielleicht sogar ins nächste Jahr verschiebt, bleibt dagegen noch abzuwarten. Mit Malignant belebt Wan ein Genre wieder, das man schon fast ausgestorben glaubte. Ende der Siebziger waren sogenannte Giallos, Vorläufer des heutigen Slasherfilms, fast durchgehend in den Kinosälen anzutreffen. Heute sind die oft raffiniert in Szene gesetzten Psycho-Thriller rar geworden.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Home stretch of photography on MALIGNANT. (Photo by Matt Kennedy)

Ein Beitrag geteilt von James Wan (@creepypuppet) am

Auch soll der Thriller viele der Stärken seiner frühen Werke aufgreifen: Handgemachte Effekte, wenig CGI und ein hartes R-Rating. Erste Aufnahmen vom Set zeigen seine Hauptdarstellerin Annabelle Wallis (Die Mumie) bei einer ärztlichen Untersuchung und mit im Hintergrund angebrachten Röntgenaufnehmen. Ob diese möglichen Verletzungen von einem Kampf herrühren oder mit einer Vorerkrankung im Zusammenhang stehen, sie sich die Slasher-Attacken also möglicherweise nur einbildet, darf spekuliert werden. Weitere Rollen gehen an Maddie Hasson, Jake Abel und George Young. Die Idee zum Film brachte Wan zusammen mit der Schauspielerin Ingrid Bisu auf Papier, die Kinogänger aus The Nun und dem Oscar-Beitrag Toni Erdmann kennen dürften.

Malignant ist James Wans erster Horrorfilm seit The Conjuring 2. In jüngster Zeit machte sich der Regisseur eher für Nachwuchstalente stark, produzierte mit seiner Produktionsfirma Atomic Monster die Filmdebüts von David F. Sandberg (Lights Out) und Michael Chavez (Lloronas Fluch). Zu seinen kommenden Projekten gehören Mortal Kombat, The Conjuring 3 oder ein eigener Beitrag zu Universal Pictures‘ klassischen Monster-Ikonen, inspiriert von Frankenstein. In seinem noch unbetitelten Projekt geht es um eine Gruppe von Teenagern, fest davon überzeugt sind, dass ihr Nachbar in seinem Keller eine geheimnisvolle Kreatur zusammenbaut.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

First day of principal photography on the 10th feature film of my career. MALIGNANT is the official title. Really excited for this one.

Ein Beitrag geteilt von James Wan (@creepypuppet) am

Geschrieben am 25.03.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Yummy
Kinostart: 23.07.2020Yummy begleitet ein junges Paar in eine heruntergekommene Klinik, die mit schnellen Schönheitseingriffen und kostengünstiger Abwicklung lockt. Doch schnell läuft die r... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 30.07.2020In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 13.08.2020Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Malignant
Kinostart: 13.08.2020Der Film wird Wans ganz persönliche Verbeugung vor den Größen des Giallo. Das Subgenre wurde in den 1960ern von Mario Bava mitbegründet und zeichnet sich durch maskie... mehr erfahren
Monster Hunter
Kinostart: 03.09.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Die Besessenen
DVD-Start: 03.09.2020In The Turning ist die junge Miss Giddens zunächst hocherfreut, dass sie ihre neue Stelle als Gouvernante der beiden Waisenkinder Flora und Miles auf dem Landsitz des On... mehr erfahren
The Hunt
DVD-Start: 03.09.2020Die Jagdsaison ist eröffnet! Auf der Abschussliste stehen in The Hunt, dem neuen Albtraum von Blumhouse und Universal Pictures, aber nicht etwa Fuchs und Wild, sondern M... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren