Mama

Mama – Universal Pictures verlegt den deutschen Kinostart zur Gruselmär

Im nächsten Jahr steht uns eine doppelte Ladung Guillermo del Toro bevor. Neben seiner eigenen Regiearbeit Pacific Rim war der gebürtige Mexikaner auch für den Horrorfilm Mama verantwortlich, bei dem er unter anderem als Produzent involviert war. Im Januar sollte man allerdings nicht mehr mit dem deutschen Kinostart rechnen. Universal Pictures hat den ursprünglich für kurz nach Neujahr angesetzten Termin um ganze vier Monate verschoben und startet den übernatürlichen Grusel-Thriller jetzt erst am 18. April 2013 in deutschen Gefilden. Mama basiert auf dem dreiminütigen Kurzfilm der Spanier Andy und Barbara Muschietti aus dem Jahr 2008. Für die beiden Debütfilmer haben sich Jessica Chastain (The Help), Game of Thrones Star Nikolaj Coster-Waldau und Megan Charpentier vor die Kamera getraut. Der Horrorfilm erzählt von zwei Mädchen, Victoria und Lily, die vor einem weiblichen Geist auf der Flucht sind, der sich als ihre Mutter ausgibt.

Geschrieben am 13.12.2012 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Mama, News



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren