Mandy – Nicolas Cage schlägt zurück: Deutscher Kinotrailer zum Rachetrip

So haben wir Nicolas Cage garantiert noch nie gesehen: Zwischen mentalem Zusammenbruch und Rache-Fieberwahn macht er sich im neuen Film von Panos Cosmatos daran, die Mörder seiner Frau ausfindig zu machen. Erste Pressestimmen und ein nahezu perfekter Score beim beliebten Review-Barometer RottenTomatoes bescheinigen Mandy das Potenzial zum Kultfilm. Überzeugen dürfen wir uns davon ab November nicht nur auf DVD und Blu-ray Disc, sondern sogar der großen Leinwand. Denn in Zusammenarbeit mit Drop Out Cinema kommt der ultraharte Rachefeldzug am 01. November 2018 nun auch noch regulär in deutsche Kinos, bevor er am 22. November 2018 als Blu-ray Disc, DVD, Ultimate Edition und im edlen Mediabook im hiesigen Handel aufschlägt. Seine deutsche Premiere hatte der Film, der besonders wegen Nicolas Cages Performance als grimmiger Grindhouse-Rächer Erwähnung findet, beim diesjährigen Fantasy Filmfest.

Shadow Mountains, 1983: Der friedliebende Einzelgänger Red Miller kocht vor Wut und Trauer. Hilflos musste er mitansehen, wie seine große Liebe Mandy verbrannt wurde. Jeremiah Sand, der charismatische Führer der religiösen Sekte „Children of the New Dawn“, hatte sie sich geschnappt. Mit einer eigenhändig geschmiedeten Kriegsaxt in der Hand und einer Teufelsdroge in den Adern, macht sich Red auf den Weg in einen Albtraum. Von wahnsinnigem Rachedurst getrieben, wird er nicht eher ruhen, bis er Jeremiah und seine Jünger zur Strecke gebracht hat.

Geschrieben am 12.10.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Mandy, News