Mandy – Nicolas Cage übt gnadenlos Rache: Neuer Trailer aus Japan

Dank Mandy meldet sich Nicolas Cage im November mit seiner vielleicht verrücktesten Rolle in deutschen Kinos zurück. Auch Japan hat das Mandy-Fieber erfasst, denn dort darf Cage seiner Wut ab sofort in einem weiteren, mit neuen Szenen gespickten Trailer freien Lauf lassen. Mit seiner Performance als grimmiger Grindhouse-Rächer wusste Cage zuletzt schon Zuschauer in Cannes und Sundance zu begeistern. Über Koch Media schafft es der psychedelische Horrortrip, der mit dem beinahe perfekten RottenTomatoes-Score von 97% aufwartet, auch nach Deutschland – und das am 22. November nicht nur auf DVD und Blu-ray Disc, sondern ab 01. November dieses Jahr auch regulär ins Kino. Mandy versetzt uns ins Jahr 1982, wo ein gebrochener Mann gerade um seine ermordete Frau trauert. Da ihm dieser Umstand einfach keine Ruhe lässt, sieht er für seine Lage nur einen Ausweg – Rache. Und so setzt er alles daran, jene Sekte aus dem Weg zu räumen, die für das Ableben seiner ganz großen Liebe verantwortlich war.

Shadow Mountains, 1983: Der friedliebende Einzelgänger Red Miller kocht vor Wut und Trauer. Hilflos musste er mitansehen, wie seine große Liebe Mandy verbrannt wurde. Jeremiah Sand, der charismatische Führer der religiösen Sekte „Children of the New Dawn“, hatte sie sich geschnappt und eiskalt in Flammen gesteckt – nur weil Mandy ihm nicht gefügig war. Red hat nun nichts mehr zu verlieren. Mit einer eigenhändig geschmiedeten Kriegsaxt in der Hand und einer Teufelsdroge in den Adern, die ihm übermenschliche Kräfte verleiht, macht er sich auf den Weg in einen blutigen Albtraum. Von wahnsinnigem Rachedurst getrieben, wird Red nicht eher ruhen, bis er Jeremiah und seine Jünger zur Strecke gebracht hat.

©Koch Media

Geschrieben am 10.09.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Mandy, News



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren