Maniac – FSK verweigert dem blutigen Horror-Remake die Altersfreigabe

Der von Alexandre Aja produzierten Neuauflage zu Maniac wurden bei der Altersprüfung für die Heimkino-Auswertung gleich mehrere Stolpersteine in den Weg gelegt. Wie bekannt wurde, ist das Slasher-Remake von Ascot Elite Home Entertainment nun schon zum zweiten Mal durch die Prüfung bei der FSK gefallen. Verwunderlich: In den deutschen Kinos war im vergangenen Dezember noch die ungeschnittene Veröffentlichung mit einer FSK 18 möglich. Für die deutsche Auswertung auf DVD und Blu-ray wird nun eine geschnittene Fassung zur Prüfung vorgelegt, die man so zumindest auf normale Weise im Handel verbreiten kann. Zusätzlich plant Ascot Elite aber auch den Umweg über eine mögliche SPIO/JK-Freigabe. Schlägt diese Möglichkeit ebenfalls fehl, bleibt dem Anbieter noch die Veröffentlichung über die Schweiz, wo man ebenfalls als Verleih tätig ist.

Im Film begleiten wir Frank (Elijah Wood) – größtenteils aus der Ich-Perspektive – bei seinem zurückgezogenen und einsamen Dasein in Los Angeles. Alleine betreibt er den von seiner verstorbenen Mutter geerbten Laden, in dem er Schaufensterpuppen restauriert. Nachts zieht er durch die Straßen und macht Jagd auf Frauen, die er tötet, skalpiert und entkleidet. Mit diesen Trophäen schmückt Frank zu Hause seine Puppen in dem Glauben, ihnen so Leben einzuhauchen.

Aufgewachsen mit einer promiskuitiven und nachlässigen Mutter, hofft er so, seine innere Leere zu füllen. Eines Tages taucht die junge Künstlerin Anna (Nora Arnezeder) in seinem Laden auf. Fasziniert von seinen Schaufensterpuppen bittet sie darum, diese fotografieren zu dürfen und kommt mit Frank ins Gespräch. Natürlich hat Anna keine Ahnung, mit wem sie da gerade Freundschaft schließt…

Maniac

Geschrieben am 19.02.2013 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Maniac, News



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren